nach oben

Unterreichenbach

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 18

Sport regional

Kreisklasse B2: Calmbach II ballert sich an die Spitze – Ellmendingen II verlässt Abstiegsplätze

PFORZHEIM. In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim verdrängt der 1. FC Calmbach II die Sportfreunde vom Dobel nach einem 8:2- Kantersieg gegen die Spielvereinigung Dillweißenstein vom Platz an der Sonne, hat jedoch zwei Spiele mehr ausgetragen als der Konkurrent. Im Tabellenkeller sammelt TuS Ellmendingen II weiterhin fleißig Punkte und verlässt nach einem 4:1-Sieg bei der SG Unterreichenbach/Schwarzenberg II vorerst die Abstiegsränge. ... mehr

Sport regional

A2: Führungstrio gibt sich keine Blöße

PFORZHEIM. An der Tabellenspitze der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim bleibt es spannend, nachdem das Führungstrio sich keine Blöße gab. So setzte sich Spitzenreiter GU-Türkischer SV Pforzheim beim Schlusslicht Dietlingen glatt mit 5:0 durch. Der Rangzweite Gräfenhausen ließ sich von Tiefenbronn beim 2:0-Erfolg nicht überraschen und Engelsbrand verteidigte seinen dritten Platz mit einem 3:2-Sieg im Spitzenspiel gegen Weiler. Noch nicht die Flinte ins Korn werfen will freilich der FV Wildbad, der Birkenfeld II mit 5:2 distanzierte und dem Spitzentrio auf den Fersen bleibt. ... mehr

Energischer Einsatz: Im Spiel zwischen Büchenbronn II (blaue Trikots) und der Reserve der SG Unterreichenbach/Schwarzenberg wurden mit einem 1:1 die Punkte geteilt.   Becker
Sport regional

Kreisklasse B2: Dobel erobert nach Sieg in Schömberg die Spitze

Wachablösung an der Spitze der Kreisklasse B 2 Pforzheim: Während die Partie von Tabellenführer Calmbach II wegen widrigen Bedingungen abgesagt wurde, gewannen die Spfr. Dobel verdient in Schömberg und rückten aufgrund der besseren Tordifferenz auf Platz eins vor. Auch der Tabellendritte aus Schellbronn gab sich bei Coschwa II keine Blöße. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: Führungstrio demonstriert Stärke

Pforzheim. In der Fußball Kreisklasse B 2 Pforzheim gibt sichdas Spitzentrio keine Blöße: Sowohl Tabellenführer 1, FC Calmbach II als auch der Dobel und Schellbronn fuhren Heimsiege ein. ... mehr

Im Topspiel setzte sich der TV Gräfenhausen mit Sven Baisch (links) gegen die GU-Türkischer SV Pforzheim um Musa Isbilen durch.  Hennrich
Sport regional

Gräfenhausen klettert wieder an die Spitze

Feldrennach II – Oberes Enztal 2:1. Im Kellerderby sorgte Maximilian Wild für die 1:0-Pausenführung der Gastgeber (35.). Ein unglückliches Eigentor von Knospe gleich nach dem Wechsel bescherte den Feldrennachern das 2:0, ehe Gästetorjäger Pascal Keller das Spiel mit dem Anschlusstreffer nochmals spannend machte. ... mehr

Der passt! Kevin Bauer (Nummer 10) leitet mit seinem Führungstreffer den am Ende doch klaren 4:0-Sieg des TV Gräfenhausen beim TSV Weiler ein. Keeper Tim Pfeiffer hat keine Chance. Foto: Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Vierkampf um die Meisterschaft

Es scheint alles auf einen Vierkampf um die Meisterschaft in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim hinauszulaufen. Dabei hält die GU-Türkischer SV Pforzheim (4:0 gegen Feldrennach II) derzeit das beste Blatt in Händen. Gräfenhausen, in Weiler stolzer 4:0-Sieger, ist aber auch bestens in Schuss und auch Wildbad (0:0 bei Neuhausen-Hamberg) darf man noch nicht abschreiben. Schließlich bleibt noch Engelsbrand, das gegen Ellmendingen 1:0 gewann. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: Calmbach II weiter auf Titelkurs, Dobel bleibt dran

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B 2 Pforzheim hält Calmbach II weiterhin Kurs auf den Aufstieg. Mit 2:1 wurde das Auswärtsspiel bei der SG Neuhausen/Hamberg II gewonnen. Erster Verfolger bleibt Dobel nach einem 5:0-Sieg beim SC Pforzheim. Auf Rang drei verbessert sich Schellbronn nach einem 4:2-Sieg in Schömberg. Wichtige Punktgewinne im Kampf gegen den Abstieg feiern die Kellerkinder Coschwa II (2:2 gegen Unterreichenbach II) und Ellmendingen II mit einem 3:2-Sieg gegen Engelsbrand II. Die Partie Büchenbronn II gegen Dillweißenstein endete 2:1. ... mehr

Mehr als 500 Millionen Euro mussten die Hausratversicherer an Opfer von Wohnungseinbrüchen im vergangenen Jahr zahlen. F
Panorama+

Über 500 Millionen Euro Schaden durch Einbrüche - Karte mit lokalen Zahlen

Die hohe Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland hat nach Medieninformationen im vergangenen Jahr mehr als eine halbe Milliarde Euro Schaden verursacht. Die Zahlungen der Hausratversicherer an Opfer von Wohnungseinbrüchen überschritten demnach die 500-Millionen-Euro-Grenze. PZ-news listet auf, wo im vergangenen Jahr Einbrecher in Pforzheim und der Region zugeschlagen haben. ... mehr

Sturmlauf gestoppt: Der Büchenbronner Deion Seikat (links) hält Ellmendingens Julian Glowania auf.  Gössele
Sport regional

In der Kreisklasse B2 trennen sich Ellmendingen II und Büchenbronn II 1:1

In der Fußball-Kreisklasse B 2 Pforzheim haben die beiden in der Tabelle führenden Mannschaften klare Siege gefeiert: Spitzenreiter FC Calmbach II siegte 5:1 gegen die Reservemannschaft von Coschwa, die Sportfreunde vom Dobel bleiben nach einem 5:0-Erfolg bei Engelsbrand II drei Punkte dahinter, haben aber auch eine Partie weniger ausgetragen. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Topteams bezwingen Kellerkinder – Gräfenhausener Kantersieg im Lokalduell

Pforzheim. Nicht überraschen ließ sich in der Fußball-Kreisklasse A 2 Pforzheim das Spitzenquartett. So feierte Gräfenhausen im Derby gegen Dietlingen II einen 8:0-Kantersieg und Wildbad fertigte Tiefenbronn glatt mit 3:0 ab. Einige Mühe hatte die GU-Türkischer SV Pforzheim, setzte sich in Mühlhausen aber doch mit 1:0 durch, während Engelsbrand gegen Hohenwart-Würm mit 3:0 die Oberhand behielt. ... mehr

Sport regional

Calmbachs Reserve gewinnt Spitzenspiel

Pforzheim. Der FC Calmbach II hat in der Kreisklasse B 2 zwar das Spitzenspiel bei den Spfr. Dobel gewonnen und die Tabellenführung übernommen. Doch Dobel (drei Punkte zurück, ein Spiel weniger ausgetragen) ist noch lange nicht aus dem Rennen, ebenso wie der TSV Schömberg, der Dillweißenstein niederrang. ... mehr

Sport regional

Fußballbegegnungen: Hier rollt der Ball am Wochenende

Die Fußball-Spielbegegnungen am Osterwochenende findet ihr in diesem Artikel: ... mehr

Region

Ruhiges Jahr für Unterreichenbacher Feuerwehr

Unterreichenbach. Ein ruhiges Jahr liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Unterreichenbach. Bei der Hauptversammlung der Gesamtwehr berichtete der Schriftführer Patrick Seyfried für die Abteilung Kapfenhardt, dass die Kameraden nur drei Mal zu Einsätzen gerufen wurden und somit über das gesamte Jahr hinweg nur 2,75 Stunden Einsatzzeit zu verbuchen hatten. Die Feuerwehrleute im Tal wurden insgesamt elf Mal angefordert und waren summa summarum 184 Stunden im Einsatz. ... mehr

Unentschieden endete das Duell der Kellerkinder zwischen dem FC Dietlingen II mit Timo Wieland (links) und den Spfr. Feldrennach II mit Murat Citak.   Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A2: Kein Sieger im Kellerduell

Für einen Tag übernahm Wildbad nach dem samstäglichen 2:0-Derbysieg beim FC Oberes Enztal die Tabellenführung der Kreisklasse A2 Pforzheim. Am Sonntag eroberte sie Gräfenhausen mit dem 2:2-Remis bei Hohenwart-Würm dank der besseren Tordifferenz zurück. Heimlicher Spitzenreiter ist allerdings die GU-Türk. SV Pforzheim, die Unterreichenbach-Schwarzenberg mit 5:1 abfertigte und noch zwei Nachholspiele in der Hinterhand hat. Am Tabellenende hat sich Tiefenbronn mit dem 2:1 gegen Birkenfeld II etwas Luft verschafft. Gütlich mit 1:1 die Punkte geteilt haben im Keller-Derby Dietlingen II und Feldrennach II. ... mehr

Keine Tore fielen in der Partie SC Pforzheim (links Claudio Patti) gegen Schellbronn mit Dominik Bischoff (rechts). Foto: Ripberger
Sport regional

B-Liga 2: Der FC Calmbach II verpasst den Sprung an die Tabellenspitze

Pforzheim. Der 1. FC Calmbach II verpasst es in der Kreisklasse B2 Pforzheim nach einer Niederlage in Langenalb, am spielfreien Dobel vorbei an die Tabellenspitze zu rücken. Unterdessen feiert der Vorletzte Coschwa II einen 6:2-Sieg über Dillweißenstein. ... mehr

In der Kreisliga will der FSV Buckenberg mit Paul Schwarz (links) den FV Niefern mit Timo Graf (Mitte, vorne) nicht entwischen lassen. Dieses Mal treffen beide Clubs auf Gegner, die von der Papierform her gleich stark sind.   Gössele/PZ-Archiv
Sport regional

FSV Buckenberg greift wieder an

In der Pforzheimer Fußball Kreisliga geht es am Sonntag auf dem Buckenberg rund. Dann erwartet das FSV-Team, das die ersten beiden Punktspiele in diesem Jahr verloren hat, um 17 Uhr den Nachbarn FC Fatihspor Pforzheim. An der Tabellenkonstellation dürfte die Partie wenig ändern. Fatihspor (31 Punkte) kann maximal auf Rang drei klettern und hätte selbst dann noch vier Punkte Rückstand auf den FSV (38), dem Platz zwei vorläufig sicher ist. ... mehr

Sport regional

TTC Birkenfeld III schlägt zu

Birkenfeld/Unterreichenbach. Leichtes Spiel hatte die „Dritte“ des TTC Birkenfeld in der Tischtennis-Kreisliga Schwarzwald beim 9:1 über den TSV Hirsau. Nach dem TSV-Ehrenpunkt im Doppel ließen in den Einzeln Urs Fingberg (2), Ralf Vollmar, Pascal Schumacher, Tim Herrigel, Gilbert Seyfried und Lucas Schmid den Hirsauern nur noch zwei Sätze. ... mehr

Die beiden Unterreichenbacher Blasorchester gaben am Wahlsonntag unter anderem den „Solotrommlermarsch“ von Ernst Mosch zum Besten. Foto: Recklies
Region

Musikverein Unterreichenbach sorgt für Stimmung in der Tannberghalle

„18 Uhr ist vorbei, die Wahllokale sind geschlossen, jetzt brauchen sie also auch nicht mehr zu gehen“, scherzte Matthias Ehrhard kurz vor dem Ende des Frühlingskonzerts, bei dem die Jugendkapelle des Musikvereins Unterreichenbach sowie das große Blasorchester unter der Leitung von Michael Werner am Wahlsonntag in der voll besetzten Tannberghalle aufgespielt hatten. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Engelsbrand erkämpft 2:2 gegen Gräfenhausen

Der TV Gräfenhausen bleibt nach dem 2:2 im Schlagerspiel in Engelsbrand an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim, weil Wildbad im zweiten Top-Hit gegen die GU-Türkischer SV Pforzheim eine 2:3-Heimniederlage einstecken musste. ... mehr

Aus dem Weg geräumt hat Schömberg mit Kai Zacher (links) die Calmbacher Reserve um Robin Maier. Hennrich
Sport regional

Kreisklasse B2: Schömberg stürzt Spitzenreiter Calmbach II

In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim musste der bisherige Spitzenreiter 1. FC Calmbach II eine bittere 1:4-Schlappe gegen den TSV Schömberg hinnehmen. Mit einem 2:2-Unentschieden in Schellbronn springen die Sportfreunde vom Dobel auf den Platz an der Sonne. Wichtige Siege feiern die Kellerkinder aus Unterreichenbach (2:1 gegen Pfinzweiler) und Ellmendingen (3:1 gegen Coschwa II). Die Begegnung zwischen der Spvgg Dillweißenstein und Langenalb II wurde abgesagt. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 18