Malte und Claudia Schindler in der Kelterner Schmuckmanufaktur noën.
Wirtschaft

Der große Traum vom "grünen Gold"

Die Liebe zum Gold wurde ihr praktisch in die Wiege gelegt. Claudia Schindler, Tochter eines traditionsreichen Schmuckherstellers aus Keltern, verbrachte nach ihrem Studium ein freiwilliges soziales Jahr als Lehrerin in Brasilien. Mit ihrem Mann Malte Schindler besuchte sie in dieser Zeit auch mehrere Goldminen, um mehr über den Ursprung des gelben Edelmetalls zu erfahren. mehr...

Stefan Zecha (links) und Reiner Kirschner führen das Unternehmen. Foto: Faulhaber
Wirtschaft

Präzision aus Stein weltweit gefragt

Königsbach-Stein. „Klein anfangen, bedächtig wachsen und nie den Horizont verlieren.“ Unter dieser Maxime hat Werkzeugmachermeister Erwin Zecha zusammen mit seiner Frau Elvira Zecha vor 50 Jahren seine Firma gegründet, wie er vor nunmehr 19 Jahren bei der Betriebsübergabe an seinen Sohn Stefan Zecha, ebenfalls Werkzeugmachermeister sowie Betriebswirt des Handwerks, unterstrich. mehr...

Der Opel Agila soll einen kleinen Bruder bekommen. Foto: Opel
Wirtschaft

Opel will auch in Einstiegspreisklasse punkten

Rüsselsheim. Auch wenn es an Europas Automarkt wieder aufwärts geht: Der Konkurrenzkampf ist enorm, der Preisdruck riesig. Deshalb setzen Autobauer nicht nur auf protzige SUV, sondern vermehrt auch auf günstige Einstiegsautos, um Kunden mit kleinem Geldbeutel für ihre Marke zu gewinnen. So will Opel im Kampf um Marktanteile künftig auch mit besonders günstigen Kleinwagen punkten. mehr...

Druck auf den überdimensionalen Autoschlüssel zur offiziellen Inbetriebnahme: Aufsichtsratschef Wolfgang Porsche, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Betriebsratsvorsitzender Uwe Hück, Vorstands-Chef Matthias Müller, Bürgermeisterin Ursula Kreute
Wirtschaft

Porsche entwickelt sich im Enzkreis

Im idyllisch gelegenen Weissach entwickeln 4500 Designer, Ingenieure, Mechaniker, Techniker und Kaufleute die Sportwagen von morgen. Abgeschieden von neugierigen Blicken wird konzentriert an der Zukunft des Automobils gearbeitet. mehr...

Der guten Konjunktur sei dank - die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland sinkt. Foto: Felix Kästle
Wirtschaft

Abbau der Arbeitslosigkeit verliert an Tempo

Die jahreszeitlich bedingte Belebung auf dem Arbeitsmarkt setzte sich nach Angaben der Arbeitsagentur auch im Juni fort. Den dritten Monat in Folge ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim zurückgegangen: Mitte Juni waren 13158 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet; 112 oder 0,8 Prozent weniger als im Mai und 600 oder 4,4 Prozent weniger als vor einem Jahr. mehr...

Lob und einen kräftigen Händedruck gab’s von Karlheinz Rummenigge (vorne links) für Sven Ladwig von der Wohnfabrik Pforzheim. Der Unternehmer war an der Ausstattungskonzeption der Allianz-Arena beteiligt. Links Konzernchef Ludwig Hüls (Marke Hü
Wirtschaft

Pforzheimer Wohnfabrik und Designbüro Sievert fürs Ausstattungskonzept der Allianz-Arena verantwortlich

Wenn sich die Balltreter des FC Bayern München und ihr Trainer Pep Guardiola nach dem Heimspiel entspannt an Tischen, auf Stühlen und Sofas in der Allianz-Arena räkeln können, dann haben sie das hochwertiger Arbeit aus dem Nordschwarzwald zu verdanken. Der exklusive Möbelhersteller Rolf Benz aus Nagold war an der Arena-Ausstattung beteiligt, ebenso das Designbüro Sievert und das Einzelhandelsunternehmen Wohnfabrik – beide in der Goldstadt ansässig, aber weit über die Stadtgrenzen hinaus aktiv. mehr...

mehr aus der Wirtschaft

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus der Wirtschaft zu sehen.

Anzeige


Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote
Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «

Anzeige


Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Dienstag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Fast jeder kennt Aldi, den Gründer Karl Albrecht kannten aber nur ganz wenige. Der reichste Deutsche mied die Öffentlichkeit. Er schuf mit seinem Bruder einen globalen Handelsriesen, der ohne Ende wächst. Auch nach seinem Tod. Seite 3

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Sollte Merkel vorzeitig zurücktreten?


PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «



Webcam
Di, 22.07.2014 16:49
Anzeige