nach oben
20.06.2011

Airberlin streicht Linienflug Wien

RHEINMÜSTER. Airberlin stellt die Linienflugverbindung zwischen dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) und Wien zum 4. Juli ein. Das gab Marketingchefin Elke Fleig vom Baden-Airport bekannt.

Demnach hat Airberlin die 30 unrentabelsten Strecken gestrichen. Wien bleibe trotzdem ab dem badischen Flughafen für Fluggäste aus der Region gut erreichbar. Als Umsteigeverbindung über den Flughafen Berlin-Tegel werde die österreichische Metropole (bei Abflug am FKB um 6.35 Uhr) um 10.05 Uhr erreicht. Beim Rückflug aus Wien um 19.25 Uhr erfolge die Landung am FKB um 22.35 Uhr. gel