nach oben
21.04.2011

Media Markt umgebaut: Neuste Trends neu präsentiert

PFORZHEIM. Über Wochen wurde gehämmert, gezimmert und geräumt – bei laufendem Betrieb. Am Donnerstag war es dann soweit: Auf 3000 Quadratmetern Verkaufsfläche hat der Media Markt auf der Wilferdinger Höhe nach einem Radikal-Umbau neu eröffnet. Fernsehgeräte und Waschmaschinen, Computer, Drucker, Staubsauger und vieles mehr haben mit einem neuen Laden-Konzept ihren neuen, attraktiven Platz gefunden.

„Unsere Kunden sollen die ganze Bandbreite unseres Technikangebots neu erleben können. Deutlich mehr erleben werden sie im Bereich Entertainment, wo es zum Beispiel mehr Möglichkeiten zum Ausprobieren und zur Interaktion geben wird“, betont Martin Schulz, geschäftsführender Gesellschafter vom Media Markt Pforzheim. Und Projektleiter Thorsten Ewers ergänzt: „Einige Bereiche sind komplett neu strukturiert, andere vergrößert. Alles ist viel moderner und ist an den aktuellsten Trends orientiert.“

Verkaufsleiter Christian Guth freut sich jedenfalls über die neuen Sortimente. Passend zu den Elektroherden und Mikrowellengeräten gibt es im Media Markt Pforzheim nun auch Kochgeschirr und die passenden Utensilien. Noch großzügiger werden der Entertainment- sowie der TV/Sat-Bereich. Hier galt es sich an gewandelten Kundenbedürfnissen und neuen Interessenlagen der Kunden zu orientieren, erläutert der Verkaufsleiter.