WirtschaftsKRAFT



Die Ferienregion Schwarzwald punktet mit Qualität. Sie steht nicht für „All inclusive" oder „Schnäppchen", sondern für Wertigkeit.
Geschäftsnachrichten

Tourismus im Nordschwarzwald

Der Tourismus ist weltweit nach wie vor eine Wachstumsbranche. Er prägt die Landschaft und die Region des Nordschwarzwalds. Eine intakte Natur- und Kulturlandschaft ist für den Tourismus im Ländlichen Raum eine wichtige Ressource. ... mehr

Das Uhren Schmuck Edelsteine Bildungszentrum Pforzheim (USE) hat laut Geschäftsführerin Jeanette Fiedler ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland. Foto: Sebastian Seibel
Geschäftsnachrichten

Mit Pfunden wuchern

Aus zwei mach eins: Weiterbildung jetzt in ein bundesweit einmaliges Pforzheim-Paket geschnürt – Aufstiegschance für Beschäftigte im Bereich Edelsteine, Schmuck, Uhren. ... mehr

Goßer Bahnhof bei der Premiere des Goldstadt-Gemeinschaftsstandes: 2012 startete das Projekt auf der Leipziger Midora. Mit dabei: der Goldporsche. Foto: Doris Löffler
Geschäftsnachrichten

Goldstadt in Hochform

Pforzheimer Wirtschaftsförderung WSP im Spagat zwischen Tradition und Innovation – Schmuckmesse-Konzept bestand Bewährungsprobe und Präzisionstechnik-Cluster als eines der Besten in Baden-Württemberg ausgezeichnet. ... mehr

Geschäftsnachrichten

Die Frank plastic AG

Die 1940 gegründete Frank plastic AG entwickelt und fertigt Produkte aus hochwertigen Thermoplasten. Die Verarbeitung der Kunststoffe erfolgt in vier historisch gewachsenen Unternehmensteilen: Mess- und Regeltechnik, Extrusion, Technischer Spritzguss und Medizintechnik. ... mehr

Geschäftsnachrichten

Kramski GmbH setzt verstärkt auf Ausbildung

Bildungsoffensive à la Kramski. Mit der Einrichtung eines neuen Technologie- und Ausbildungszentrums investiert die Kramski GmbH, Hersteller innovativer Stanz- und Spritzgießteile, in die Zukunft des baden-württembergischen Unternehmens und den Wirtschaftsstandort Pforzheim. ... mehr

Geschäftsnachrichten

Nordschwarzwald - innovativ, liebenswert und lebenswert

Eingebettet zwischen großen, prosperierenden Standorten wie Stuttgart und Karlsruhe befindet sich der Nordschwarzwald – eine Region voller Ideen, Innovationen und Erfindergeist. Eine Region, die durch natürlichen Charme, abwechslungsreiche Natur, zauberhafte Städte wie Calw, Nagold oder Freudenstadt, ein aufstrebendes Oberzentrum Pforzheim und drei Landkreise besticht, wie sie unterschiedlicher und spannender zugleich nicht sein könnten. ... mehr

wvib Foto:Löffler-Lache
Geschäftsnachrichten

Wirtschaftsverband mit Vorliebe für Tüftler und Visionäre

„Tüftlergeist. Innovationsfreude. Hartnäckigkeit. Internationalität.“ Diese positiven Eigenschaften kommen Christoph Münzer beim Stichwort Nordschwarzwald unvermittelt in den Sinn. Münzer ist Hauptgeschäftsführer des Wirtschaftsverbandes industrieller Unternehmen in Baden (wvib). Knapp ein halbes Hundert verschieden großer Betriebe von Alpirsbach über Freudenstadt und Horb sowie Calw bis Pforzheim und Mühlacker ist Mitglied in dem – nach eigenen Angaben – größten Netzwerk für den industriellen Mittelstand im Südwesten. ... mehr

Westwegroute von Pforzheim nach Basel
Geschäftsnachrichten

Warum denn in die Ferne schweifen? Sieh, der Schwarzwald liegt so nah!

Wo gibt es Hundehotels im Schwarzwald? Und: Leben irgendwo in der Region noch Menschen ohne Stromanschluss? Gaby Baur ist einiges gewöhnt, wenn Presse-Anfragen aus aller Welt bei ihr eintreffen. Zumindest bei Ersterem kann die Expertin der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) aus Pforzheim bestätigen: Es gibt eine Unterkunft, dort werden die Vierbeiner zur Begrüßung mit einem Knochen empfangen. ... mehr

Transluzenten Charme zaubert alphamesh in den Eingangsbereich eines Bürohauses in Australien.
Geschäftsnachrichten

Innovation. Emotion. Dimension.

Seit 2006 produziert und entwickelt die promesh GmbH unter dem Namen alphamesh Ring- und Schuppengeflechte für architektonische Anwendungen. Qualität, Funktion und Gestaltungsvielfalt stehen für den alphamesh Anspruch, mit visionärer Kraft immer wieder neue Anwendungsideen zu verwirklichen. ... mehr

Bild unten rechts: Jörg Vetter (rechts) von der Firma Hauff aus Pforzheim. Foto: Neff
Geschäftsnachrichten

Alles Kunststoff - oder was?

Adam Riese gilt als legendärer Rechenmeister. Ob sein Nachfahre Oliver Riese aus Horb im Nordschwarzwald einmal ähnliche Berühmtheit erlangen wird, bleibt abzuwarten. Immerhin ist Oliver Riese Chef der Firma Riese Electronic und Mitglied im regionalen Kunststoffnetzwerk Innonet. Riese hat gemeinsam mit dem Schalungshersteller Meva aus Haiterbach ein Ultraschall-Messgerät entwickelt, das präzise ermittelt, wann der Beton auf Baustellen hart genug für das Weiterbetonieren ist. ... mehr

Der beleuchtete Campus an der Tiefenbronner Straße.
Geschäftsnachrichten

Von der Theorie zur Praxis: Forschung am Puls der Zeit

Innovationen stehen hier an der Hochschule Pforzheim auf der Tagesordung: In den drei Fakultäten – Gestaltung, Technik sowie Wirtschaft und Recht – wird jeweils eine solide, breit aufgestellte Grundausbildung vermittelt. Vom ersten Semester an profitieren die Studierenden von den guten Beziehungen der Hochschule zu regionalen und überregionalen Unternehmen ... mehr

Brennstoffzellenauto von Daimler. Foto: Ketterl
Geschäftsnachrichten

Auf der Tüftler-Route der Autopioniere Carl & Bertha Benz

Daimler-Ingenieur Gert Hinsenkamp wandelt auf den Spuren von „Carl & Bertha“, wie der Titel eines ARD-Films über das Autopionier-Paar Benz heißt. Bekanntlich hat die gebürtige Pforzheimerin Bertha Benz im August 1888 die erste Fernfahrt der Welt auf dem dreirädrigen Motorwagen ihres Gatten von Mannheim in die Goldstadt unternommen und demonstrierte damit die Alltagstauglichkeit der Erfindung. Und Hinsenkamp? Der ebenfalls aus Pforzheim stammende Tüftler arbeitet heutzutage am emissionsfreien Elektroantrieb, der mit Energie aus der Brennstoffzelle gespeist wird. ... mehr

Kramski
Geschäftsnachrichten

Enttäuschung als Triebfeder für Innovation

Golf-Fanatiker und Unternehmer Wiestaw Kramski aus Pforzheim entwickelt den Porsche unter den Puttern. Wiestaw Kramski ist ein Mann der Tat. Wenn der Markt nicht das geeignete Produkt liefert, dann wird es kurzerhand selbst produziert. Und zwar in allerhöchster Qualität. Zum Beispiel ein Golfschläger, oder genauer: Ein Putter. Dem Unbedarften erläutert Wikipedia: „Der Puttist ein Schlag mit dem Putter auf dem Grün, bei welchem der Ball nicht fliegt, sondern nur rollt – idealerweise direkt ins Loch.“ ... mehr

CCP und Parkhotel Foto: Günter Beck
Geschäftsnachrichten

Pforzheimer Event-Arena gilt als Vorzeigemodell für Professoren und Studenten

Die Autohersteller Daimler, Audi und BMW waren schon da. Ebenso die Versicherungskonzerne Allianz und Axa Colonia. Auch die Deutsche Telekom fand gefallen daran, genauso wie der Lebensmittler Rewe und Coiffeur-Partner Wella. Die Zahl bedeutender Unternehmen, die schon einmal eine Kongress-, Kunden- oder Mitarbeiter-Veranstaltung im CongressCentrum Pforzheim (CCP) organisiert haben, kann locker um ein Vielfaches dieser Aufzählung erhöht werden. Die Referenz-Liste des CCP kommt einem Who-is-who unterschiedlicher Branchen gleich. ... mehr

Fit bis ins hohe Alter
Geschäftsnachrichten

Ein Netzwerk als Ideenschmiede

Die Änderung der Alterstruktur in unserer Gesellschaft, Entwicklung neuer Technologien und Kosten-explosion sind drei wichtige Kriterien, die das Gesundheitswesen in wenigen Jahren zum bedeutendsten Faktor unserer Volkswirtschaft gemacht haben. Und doch spielt die sogenannte Gesundheitswirtschaft – vor gerade mal sechs Jahren von einer ersten nationalen Branchenkonferenz als Begriff definiert – in Sachen Bekanntheit auch in der Region Nordschwarzwald weiterhin eher die Rolle eines Hidden Champion. ... mehr

Schmuckwelten Pforzheim. Fotos: Schmuckwelten Pforzheim
Geschäftsnachrichten

Weit mehr als nur Bollenhut und Schwarzwälder Kirschtorte

Satte 1,3 Milliarden Umsatz generiert die Tourismus-Industrie der Region Nordschwarzwald durchschnittlich pro Jahr. Rund 800 Millionen Euro kommen an Vorleistungen wie etwa Wareneinkauf, Dienstleistung und Investitionen hinzu. Damit ist klar, so die Tourismusexpertin Vera Haueisen: „Hinter den schönsten Wochen des Jahres steckt ein großer Wirtschaftsbereich mit beträchtlichen Umsätzen.“ Tourismus im Nordschwarzwald sei ein wichtiger Standortfaktor ... mehr

Touristik Akademie. Foto: IHK
Geschäftsnachrichten

Akademie macht Touristiker fit für den Wettbewerb

Bierwissen für Gastronomen. Ausbildung zum Qualitätscoach. Medical Wellness als Gästemagnet. Profiseminar für Online-Marketing. Englisch für Hotel-Rezeptionen und Tourist-Informationen. Zertifikatslehrgang zum Reiseleiter oder Gästebetreuer im Schwarzwald. Kalkulation und Marketing in Gastgewerbe, Reisebranche und Freizeitwirtschaft. - Diese Liste der Veranstaltungsthemen der Tourismus-Akademie Baden-Württemberg könnte um ein Vielfaches erweitert werden. ... mehr

Defakto Uhren
Geschäftsnachrichten

Liebhaber-Objekt für Design-Puristen und Entschleuniger

Braucht man heutzutage noch eine Uhr am Armgelenk? „Eigentlich nicht“, behauptet der Student Raphael Ickler und weist auf die komfortablen Zeitanzeige-Funktionen seines Smartphones hin. Genau deshalb hat der Sohn eines Pforzheimer Uhrenfabrikanten ein Produkt entwickelt, bei dem nicht die Funktion, sondern das Lifestyle-Gefühl dominiert: die Einzeigeruhr. Keine Sekundenanzeige. Keine Minutenanzeige. Nur die Stunde wird angezeigt. ... mehr

Hochpräzise Metallverarbeitung. Foto: Conttek
Geschäftsnachrichten

Goldstadt in Hochform

Pforz­heim wurde durch die 1767 von Markgraf Karl Friedrich von Baden begründete Schmuck- und Uhrenindustrie weltberühmt, was sich im schmückenden Beinamen Goldstadt ausdrückt. In Pforzheim wird noch immer der Löwenanteil der deutschen Schmuckwaren produziert. Die Schmuckwelten und das Schmuckmuseum sind Anziehungspunkte für Touristen. Doch der schmerzhafte Strukturwandel der vergangenen Jahre – mit massiven Arbeitsplatzverlusten in der Schmuckindustrie – hat Spuren hinterlassen. ... mehr

PS Consulting International GmbH
Geschäftsnachrichten

Profi-Know-how für ihr Projektmanagement

PS Consulting ist ein führendes Beratungs- und Trainingsunternehmen für Projektmanagement in Deutschland. Seine Kunden sind Konzerne wie Hewlett-Packard oder Swarovski, genauso wie viele regio­nale Unternehmen. Wenn Sie Ihre Projekte kostengünstiger oder zuverlässiger abwickeln wollen, sind Sie hier richtig. ... mehr

IDEA
Geschäftsnachrichten

Edel-Designer mit dem Hang zum Vernetzen

Eberhard Hagmann ist voll des Lobes über den Standort Nordschwarzwald: „Es gibt in der Region ein beachtliches Innovationspotenzial an Tüftlern und Denkern. Man muss dieses Netzwerk nur knüpfen und nutzen, dann hat man Zugriff auf die besten Techniker und Handwerker“, ist der Designer überzeugt. Ebenso lobt er die Nähe zu den akademischen Einrichtungen: „Ein großer Teil unserer Mitarbeiter kommt von der Hochschule Pforzheim.“ Er appelliert an die ansässigen Unternehmen, sich noch intensiver zu vernetzen: „Das ist ein Vorteil für alle Beteiligten.“ ... mehr

Dentaurum
Geschäftsnachrichten

Die Dentaurum-Gruppe – weltweit einzigartig in vielen Bereichen

Das Ispringer Dentalunternehmen feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Jubiläum. Mit einer außergewöhnlich umfangreichen Pro­dukt­palette von der Wurzel bis zur Krone, hat sich die Dentaurum-Gruppe international einen ausgezeichneten Namen in der Kieferorthopädie, Implantologie, Zahntechnik und Dentalkeramik erarbeitet. Dentaurum steht für erstklassige Produkte made in Germany zur Herstellung eines perfekten Zahnersatzes, für besonders ästhetische und biover­trägliche kieferorthopädische Therapien sowie für eine Fülle an Ser­vice- und Dienstleistungen, wie beispielsweise Fortbildungsveranstaltungen. ... mehr

Effektiver UV- und Hitzeschutz und beitragend zu nachhaltigen Energieeinsparung und CO2-Reduzierung.
Geschäftsnachrichten

Mit AUDAX auf der Sonnenseite

Die AUDAX-Keck GmbH in Calw ist ein international tätiges Unternehmen, das sich auf verschiedene Bereiche der Industrietechnik spezialisiert hat. Neben Entwicklung, Produktion und Vertrieb innovativer Produkte gehören auch Dienstleistungen und Consulting zum Portfolio. ... mehr

Sibylle Thierer
Geschäftsnachrichten

Der Hidden Champion aus dem Schwarzwald mit den Funny Dots

„Wir haben unseren Firmensitz im Schwarzwald – und nicht im Nordschwarzwald“, sagt Sibylle Thierer mit Nachdruck. Die geschäftsführende Gesellschafterin von Häfele, einem international führenden Unternehmen der Beschlagsbranche, hat ihr Arbeitsdomizil zwar in Nagold. Aber auf den nördlichen Teil des „Black Forest“ beschränken will sie ihre unternehmerische Standortbestimmung nicht. ... mehr