Wurmberg

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 23

Ilse Sihn aus Wurmberg präsentiert ihr neues Werk. Foto: Fux
Region

82-jährige Ilse Sihn aus Wurmberg veröffentlicht neues Werk

Ihr neustes Werk heißt „Wildblumen“ und beinhaltet viele Haiku-Kurzgedichte, eine traditionelle japanische Gedichtform, die heute weltweit verbreitet ist. „Ich habe schon in der Schulzeit viel geschrieben“, sagt Ilse Sihn und verweist auf den Zeitraum von 12 bis 22 Jahren. Auch zwei Märchen hat sie in ihrer Kindheit veröffentlicht. Später machte die in Wurmberg lebende Frau dann eine Schaffenspause von 25 Jahren. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1 Pforzheim: Schützenfest in Niefern –7:3-Sieg

Mit einem 7:3 Sieg über Lienzingen lässt der FV Niefern II in der Kreisklasse B1 Pforzheim aufhorchen. Den ersten Saisonsieg feiert Maulbronn mit einem 3:1 über Eisingen. Die Tabellenführung übernimmt Ersingen II nach einem 2:2 beim Hagenschieß. ... mehr

Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Aufsteiger Huchenfeld jetzt allein in Front - Buckenberg siegt deutlich

Pforzheim. In der Kreisliga kam Aufsteiger SV Huchenfeld am besten aus den Startlöchern. Der Neuling beeindruckte bei Conweiler/Schwann mit dem dritten Sieg in Folge und führt die Liga nunmehr alleine an. Der FSV Buckenberg setzte dem FC Calmbach mit einem 5:2-Sieg deutlich Grenzen. Bauschlott beeindruckte beim 5:1-Sieg gegen Öschelbronn erneut mit einer ganz starken Angriffsleistung. Der FC Kieselbronn meldet gegen Fatihspor mit 3:1-Toren den ersten Sieg. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Schwer verletzt: Harley-Davidson-Fahrer kollidiert mit Auto

Schwere Verletzungen hat sich ein 51-jähriger Motorradfahrer am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall bei Wurmberg zugezogen. Gegen 17 Uhr fuhr eine Fahrzeugkolonne hinter einem langsam fahrenden Traktor auf der L 1135 von Neubärental Richtung Wurmberg. ... mehr

Sport regional

B-Liga-Teams aus Wurmberg und Ellmendingen kassieren unglückliche Niederlagen

Pforzheim. In der Fußball Kreisklasse B1 Pforzheim haben sich glücklose Wurmberger Buckenbergs drittem Team geschlagen geben müssen, während starke Wilferdinger ihren Gästen aus Bauschlott sechs Tore einschenkten. Die Ersinger hatten zunächst ihre Mühe gegen Wimsheim, strichen am Ende aber doch den zweiten Sieg im zweiten Spiel ein. In der B2 unterlag Ellmendingen nach hitziger zweiter Hälfte den Gästen aus Langenalb. ... mehr

Alexander Velte empfängt mit Coschwa Aufsteiger Huchenfeld. Foto: Becker
Sport regional

Fußball-Kreisliga: Kann starker Aufsteiger SV Huchenfeld auch Spvgg Coschwa knacken?

Noch ist die Tabelle in der Fußball-Kreisliga Pforzheim nicht aussagekräftig. Viele Mannschaften sind noch in der Findungsphase, zudem sind einige Kicker noch im Urlaub. Dennoch ist eine Tendenz erkennbar. Die Calmbacher werden in dieser Runde wohl oben mitmischen. Mit zwei Siegen zum Auftakt rangiert das Team von Ralf Metzler an der Spitze und will diese auch mit einem Sieg beim FSV Buckenberg verteidigen. Einen super Start hat auch Aufsteiger SV Huchenfeld hingelegt. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Fußball am Wochenende

Lust auf den echten Fußball, auf spannende Lokalderbys, auf kurze Wege zum Stadion in der Nachbarschaft? Dann zeigt PZ-news in diesem Artikel, wo Sie am Wochenende vorbeischauen müssen. Wir wünschen allen Fans schon mal vorab viele Tore. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisliga Pforzheim: Wieder Senkrechtstart von FC Calmbach

In der Kreisliga Pforzheim weisen nach dem zweiten Spieltag noch der FC Calmbach und Aufsteiger SV Huchenfeld das Punkteoptimum auf. Die beiden anderen Aufsteiger melden Heimniederlagen: der SV Büchenbronn mit 0:2 gegen die Spvgg Conweiler/Schwann, der TSV Wurmberg mit 0:3 gegen den FSV Buckenberg. ... mehr

Solche Wohncontainer, wie sie Wiernsheim schon länger hat (hier mit Flüchtling Valon aus dem Kosovo), will der Enzkreis in sechs Orten aufstellen. Foto: PZ-Archiv
Pforzheim+

Neue Asyl-Container werden nicht lange reichen

Enzkreis/Mühlacker. Die Zahl der Flüchtlinge im Enzkreis steigt außerordentlich stark an. Kamen im Juli laut Landratsamt bereits 153 Menschen in den Landkreis, so sind es im August wahrscheinlich schon über 200. Im Herbst wird es offenbar richtig eng. Die sechs Wohncontainer, die der Enzkreis für knapp fünf Millionen Euro bestellt hat und die 300 Flüchtlingen Platz bieten werden, seien „frühestens im November beziehbar“, sagt Landrat Karl Röckinger. ... mehr

Einen tollen Einstand feierten der SV Büchenbronn (links Marcel Bechtle) und der SV Huchenfeld (Timo Rock) in der Kreisliga Pforzheim. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Freche Aufsteiger wollen weiter punkten

Mit einer Englischen Woche sind die Fußballer im Kreis Pforzheim zum Saisonstart gleich voll gefordert. Am Mittwoch und am Donnerstag müssen sie ran.Der Auftakt in der Kreisliga am Wochenende hatte es schon einmal in sich. Vor allem die Aufsteiger SV Huchenfeld und SV Büchenbronn spielten frech auf. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Der Konkurrenz in die Parade fahren will der TSV Maulbronn mit Kerem Özdemir (unten) in dieser Saison. Hier bekommt die Maulbronner Entschlossenheit Benjamin Grimm vom FC Germania Singen II zu spüren. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse B1: TSV peilt den Aufstieg in die A-Klasse an

Trainer Klaus Kerler vom TSV Maulbronn ist sicher: „Ich habe die Leute, die ich will. Fast alle meine Spieler kommen direkt aus Maulbronn, durch die Neuzugänge sind wir qualitativ stärker geworden. Unser Ziel ist der Aufstieg.“ Nach Platz vier in der vergangenen Runde kann das laut Kerler nur der nächste Schritt sein. Zuletzt habe man sichere Punkte gegen schwache Mannschaften abgeschenkt. Und in der Winterpause hätten einige wenige Reservespieler die Stimmung im Team belastet. Deshalb habe Maulbronn in den ersten drei Spielen im neuen Jahr keinen Punkt geholt. ... mehr

Der TSV Wurmberg-Neubärental mit Torhüter Daniel Kappenstein (rechts) kontrollierte vergangene Saison die Kreisklasse A1. Jetzt nimmt der TSV Wimsheim mit Sammy Radhouani und Valentin Hampel (von links) einen neuen Anlauf. Foto: Ripberger
Sport regional

Einige Teams schielen zur Tabellenspitze in der Kreisklasse A1: Spielertrainer Denis Mrmic hat mit Wimsheim viel vor

Zwei Mannschaften der Kreisklasse A 1 Pforzheim zeigen mit der Zielsetzung „Platz 1 bis 5“, dass sie der Aufstieg reizt: Der FV Knittlingen und der TSV Wimsheim, die zuletzt die Ränge zwei und drei belegten, und auf die die meisten Meistertipps entfallen. Der FVK wurde neunmal genannt, Wimsheim siebenmal. ... mehr

Grunbach profitierte von den Toren Salvatore Tommasis (blaues Trikot). Während der TSV künftig nicht mehr auf seinen Torjäger bauen kann, wollen die Buckenberger (weiße Trikots) wieder oben angreifen. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisliga galt zuletzt als offensivstarke Liga: Conweiler-Schwann, Buckenberg und Niefern hoch gewettet

Vergangene Saison wollten in der Kreisliga Pforzheim neun der 16 Teams weit nach oben, in dieser Saison sind es einige weniger. Einfacher wird es deshalb aber nicht: „In dieser Klasse kann jeder jeden schlagen“, ist Serhat Gülbas überzeugt. Und der Trainer von Fatihspor Pforzheim sieht noch eine Gemeinsamkeit bei fast allen Clubs: „Viele Teams sind offensivstark, haben aber Probleme in der Rückwärtsbewegung.“ ... mehr

PZ-Redakteur Michael Schenk und Dipl.-Önologe Heinz Schmale, vhs-Dozent und Inhaber von „Tulipino Wein & Mehr“ in Bietigheim-Bissingen. Foto: PZ
Region+

Reben Regional: Lagerbare Erste Lage

Auf eine Tradition von 505 Jahren blickt das Weingut Dautel in Bönnigheim zurück. Bei dieser Zeitdimension erscheint es fast wie gestern, dass die Familie Dautel 1999 in den Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter e. V. (VDP, gegründet 1910) berufen worden ist. Ein durchaus begehrte Mitgliedschaft unter Winzern. ... mehr

Sport regional

Kreispokalspiele mit deutlichen Resultaten

Remchingen-Wilferdingen/ Pforzheim-Huchenfeld. Zwei weitere Spiele der 1. Pokalrunde im Fußballkreis Pforzheim wurden am Donnerstag ausgetragen. Dabei gab es klare Ergebnisse. Im Duell der Kreisligisten siegte der TSV Grunbach beim FC Alemannia Wilferdingen 4:0, im Duell der Kreisliga-Aufsteiger ließ der SV Huchenfeld dem TSV Wurmberg-Neubärental mit 4:1 keine Chance. ... mehr

Dieses Tor durch Levent Cumur (Nummer 14) ebnete dem FC Birkenfeld den Weg in die zweite Runde. Foto: Gössele
Sport regional

Nach Birkenfelder Coup gegen 1. FC Bruchsal wartet FC Nöttingen

Die erste Runde im badischen Fußballpokal hatte so manche Überraschung parat. So schlug Landesligist FC Birkenfeld den hoch gehandelten Verbandsligisten 1. FC Bruchsal und freut sich nun in Runde zwei auf den FC Nöttingen. FC Ersingen spielt jetzt nach dem Sieg gegen Post Karlsruhe gegen den 1. CfR Pforzheim. ... mehr

Region

Windbö drückt Anhänger auf Gegenspur und gegen Audi Quattro

Wimsheim. Weil eine Windbö am Samstag auf der L1175 zwischen Wurmberg und Wimsheim plötzlich während der Fahrt einen unbeladenen Anhänger mit Tandemachse und Planenaufbau erfasste und auf die Gegenfahrbahn drückte, wäre es um ein Haar zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Weil ein entgegenkommendes Auto noch bremsen und ansatzweise ausweichen konnte, gab es nur einen Leichtverletzten. Der Sachschaden aber liegt bei rund 11.000 Euro. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 23