nach oben

Bad Liebenzell

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 23

Region

Unfall gebaut? Betrunkener Motorradfahrer neben seinem Bike gefunden

Bad Liebenzell. Zwei Frauen haben in der Nacht zum Sonntag einen Motorradfahrer gefunden, neben dem sein Zweirad auf dem Boden lag. Sie halfen ihm und merkten erst dann, dass er stark betrunken war. ... mehr

Die Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald würdigt den mannigfaltigen Einsatz ihrer Helfer. Foto: IHK
Pforzheim

IHK bricht Lanze für ehrenamtliche Prüfer

Bad Liebenzell. In einer Feierstunde im Kurhaus Bad Liebenzell hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nordschwarzwald das ehrenamtliche Engagement ihrer langjährigen Prüfer aus der gesamten Region Nordschwarzwald gewürdigt. Über 80 Prüfer kamen zum Festakt. ... mehr

Vom Brot bis zur Wurst: Erzeuger aus der Region präsentieren ihre Waren im Bad Liebenzeller Kurhaus. Foto: Privat
Region

So schmeckt der Schwarzwald: Genuss-Messe in Bad Liebenzell

Bad Liebenzell. Die erste Genuss-Messe in diesem Jahr im Kurhaus Bad Liebenzell war ein Beleg dafür, wofür der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord steht: regionale Produkte verbunden mit einer ausgezeichneten Gastronomie, präsentiert von den Naturpark-Wirten. ... mehr

In Tanklastern wird das Öl-Wasser-Gemisch aus dem Teich in Zwischenlager transportiert, bevor es in die Entsorgungsanlage kommt. Foto: Meyer
Region

Nach Defekt in Firma: Hunderte Kubikmeter Wasser müssen aus Teich abgepumpt werden

Neuenbürg. Als hätte jemand Tausende Liter Milch ausgekippt. So präsentiert sich der Teich zwischen B 294 und Enz nahe des Neuenbürger Freibads. Wie berichtet, war am Montag eine Emulsion aus Öl und Wasser in das Rückhaltebecken gelangt und von dort in einen kleinen Bach, der in die Enz mündet. Nun geht es darum, den Schaden zu beheben. ... mehr

Drei Personen wurden bei dem Unfall auf der L573 leicht verletzt.
Region

Autofahrer gerät ins Schleudern – drei Verletzte, darunter ein Kind

Neuhausen/Unterhaugstett. Bei einem Unfall zwischen Neuhausen und Unterhaugstett sind am Freitagabend drei Personen verletzt worden, darunter auch ein fünfjähriger Junge. ... mehr

Region

Einbrecher richten in Liebenzeller Sportstudio hohen Sachschaden an

Bad Liebenzell. Bei einem Einbruch in einen Sportclub in Bad Liebenzell richteten Unbekannte am frühen Montagmorgen einen Sachschaden im fünfstelligen Bereich an. Ob und was die Einbrecher auf ihrer Tour erbeutet haben, bedarf jedoch weiterer Ermittlungen. ... mehr

Ende Juli 1995 hatte die "Pforzheimer Zeitung" über das traurige Schicksal der 15-jährigen Manuela R. berichtet.
Region

Fall Manuela R.: Mädchenmord vor 23 Jahren als Film in "ZDF-Drehscheibe"

Straubenhardt/Remchingen. Die 15-jährige Schülerin aus Straubenhardt-Pfinzweiler galt drei Wochen lang als vermisst. Dann hat ein Jäger aus Remchingen-Nöttingen nahe der Autobahn eine bereits stark verweste Leiche gefunden. Das war Ende Juli 1995. Seit dieser Zeit sucht die Polizei den Mörder von Manuela R. – und das ist Thema das achtminütigen Films „Kommissar Conle und das tote Mädchen“, der am Dienstagmittag von 12.10 Uhr bis 13 Uhr in der „ZDF-Drehscheibe“ läuft. ... mehr

Region

In Schlangenlinien auf der B463 und dann aufs eigene Auto eingeschlagen

Unterreichenbach-Dennjächt. Erst fuhr er mit seinem Mercedes auf der B463 in Schlangenlinien, dann randalierte er und schlug auf sein Auto ein. Zum Glück hatte ein Zeuge das seltsame Verhalten des Autofahrers bemerkt und am Sonntag um 22.18 Uhr die Polizei informiert. Die musste dem tobenden Fahrer in Unterreichenbach-Dennjächt Handschellen anlegen, um ihn zu beruhigen. ... mehr

Nach nur eineinhalb Jahren verlässt Kur-Chefin Stefanie Dickgiesser Schömberg. Foto: Ketterl/Archiv
Region

Kur-Chefin Stefanie Dickgiesser kehrt Schömberg den Rücken

Schömberg/Bad Wildbad. Die Nachricht hat in Schömberg eingeschlagen wie eine Bombe: Kurgeschäftsführerin Stefanie Dickgiesser verlässt Schömberg nach nur eineinhalb Jahren – und wechselt in gleicher Funktion nach Bad Wildbad. Voraussichtlich schon im November wird die 34-Jährige ihre neue Stelle beim Nachbar-Bürgermeister Klaus Mack antreten. ... mehr

Hans Georg Yourievsky, Urenkel von Zar Alexander II., und seine Frau Elikonida Silvia Yourievsky (rechts) mit Hauptdarstellerin Judith Caspari. Foto: dpa
Kultur

„Anastasia“ trifft Verwandten: Zaren-Urenkel in Stuttgart

Stuttgart. Der nach eigenen Angaben letzte lebende Urenkel eines russischen Zaren, Hans Georg Yourievsky, hat in Stuttgart die Hauptdarstellerin des Musicals „Anastasia“ besucht. Yourievsky ist, wie Anastasia Romanowa, um die es in dem Musical geht, Urenkel von Zar Alexander II. In Stuttgart traf der Schweizer mit seiner Frau Elikonida Silvia die Hauptdarstellerin des Musicals, Judith Caspari. ... mehr

Der angeklagte Schwimmlehrer, der Kurse in sechs Städten – darunter auch in Bad Liebenzell und Bad Herrenalb – gegeben hat. Foto: dpa-Archiv
Baden-Württemberg

Schwimmlehrer gibt Missbrauch von knapp 40 Mädchen zu

Baden-Baden. Ein wegen sexuellen Missbrauchs angeklagter Schwimmlehrer hat vor dem Landgericht Baden-Baden einen großen Teil der Vorwürfe gestanden und gleichzeitig eine Erpressung als Grund genannt. ... mehr

Der Lkw brannte komplett aus, der Schaden ist immens.
Region

Lkw brennt komplett aus: B463 stundenlang gesperrt

Bad Liebenzell/Unterreichenbach. Ein Lkw ist am Dienstagmorgen auf der B463 zwischen Unterreichenbach und Bad Liebenzell in Flammen aufgegangen, die Bundesstraße musste stundenlang gesperrt werden. ... mehr

Sieht aus wie ein Blitzer, ist aber eine Mautsäule: Gestern wurde sie an der Bundesstraße 10 aufgebaut. Foto: Meyer
Pforzheim

Zwei neue Mautsäulen in der Region aufgebaut

Pforzheim/Bad Liebenzell. Nicht etwa ein Blitzer, sondern eine Kontrollsäule für die Lkw-Maut ist gestern an der Bundesstraße 10 in Fahrtrichtung Mühlacker zwischen zwischen Sägewerkstraße/Im alten Steinbruch und A 8 aufgebaut worden. Gleiches gilt für die Bundesstraße 463 in Bad Liebenzell an der Pforzheimer Straße zwischen Regulastraße und Monbachtal, in Fahrtrichtung Unterreichenbach. ... mehr

Peilt mit dem TSV Knittlingen den Aufstieg an: Mattis Eickmeier. Foto: Hennrich
Sport regional

Der TSV Knittlingen hat den Aufstieg in die Handball-Landesliga im Visier

Pforzheim. Nach zwei Spielrunden als Vizemeister ist der TSV Knittlingen in der bevorstehenden Saison in der Handball-Bezirksliga mit der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Landesliga diesmal an der Reihe. ... mehr

Schwingen die Schläger beim Benefiz-Golfturnier des Lions Clubs Wimsheim-Heckengäu: Erwin Staudt, Kevin Kilcullen und Ralf Boger (von links). Foto: Faulhaber
Region

Golfer gehen für guten Zweck an den Abschlag

Pforzheim/Wimsheim. Hervorragende Wetter- und Platzbedingungen haben 41 Teilnehmer des zwölften Benefizturniers des Lions Clubs Wimsheim-Heckengäu auf der Anlage des Golfclubs (GC) Pforzheim vorgefunden – gut genug, um ausgezeichnete Ergebnisse zu erzielen. ... mehr

Ein gutes Dutzend Läufer geht in Wimsheim an den Start, um bis nach Bad Liebenzell zu laufen. Foto: Seibel
Region

Laufen für Burundi: Waisenkinder sollen profitieren

Wimsheim/Bad Liebenzell. Temperaturen um 20 Grad, blauer Himmel, kein Regen – bestes Läuferwetter, möchte man meinen. Doch ganz so einfach ist es nicht. Um die Mittagszeit am Samstag strahlt auch die Sonne kräftig vom Himmel, und so mancher Teilnehmer am Sponsorenlauf Missio-Cross-Challenge sehnt sich eine Etappe im schattigen Wald herbei. ... mehr

Huch, wer hat denn do e Buch gschriebe? De Dieter wars. Foto: Ketterl
Kultur

Meischter der Mundart: Dieter Huthmacher veröffentlicht Texte zum Nachlesen und Nachlachen

Pforzheim. So ganz genau weiß er das selber nicht. „Aber das Dutzend an Büchern dürfte inzwischen voll sein“, schätzt Dieter Huthmacher. Nun ist sein neues Werk erschienen: „Hätt i bloß mei Gosch ghalte“, ein 184 Seiten langes Taschenbuch voll witziger Kurztexte und Aphorismen, die die Anhänger des Tausendsassas von seinen Auftritten der vergangenen Jahre kennen dürften. ... mehr

Er ist mit 64 Jahren der älteste in der Runde der OechsleFest-Wirte: Henry Wagner – und der einzige, der bei der „Stallwächterparty“ des Landes 2007 in Berlin mit von der Partie war.  Foto: Ketter
Pforzheim

OechsleFest-Wirt Henry Wagner erinnert sich an Küchen-Glanzlicht

Pforzheim/Berlin. Ochsenmaulsalat – so steht es auf der Mittagskarte, angebracht an der Rückseite der „Naturpark-Lauben“ von Henry Wagner. Was die wenigsten der OechsleFest-Besucher wissen dürften: Der „Rössle“-Wirt aus Ottenhausen hat unter anderem dieses Gericht mit seinen Kollegen aus dem Nordschwarzwald bei der legendären „Stallwächterparty“ des Landes Baden-Württemberg in Berlin den damals über 2400 Gästen in der Landesvertretung im Jahr 2007 serviert. ... mehr

Über 200 Besucher lauschten am Sonntag den jugendlichen Musikern beim zweiten Abschlusskonzert des 9. Kammermusikkurses.  Fischle
Region

Nach einer Woche Intensivkurs: 52 Jugendliche präsentieren gelernte klassische Musikstücke

Schömberg. Klassische Musik erfüllte am Sonntagvormittag den edlen Konzertsaal im Kurhaus. Ein Jugendorchester eröffnete das Konzert mit einer Suite aus „Die Jahreszeiten“ von Tschaikowski. Es war das zweite Abschlusskonzert des neunten Kammermusikkurses des Bieselsberger Vereins „Musik auf der Höhe“. In dem einwöchigen Kurs lernten die 52 jugendlichen Teilnehmer aus ganz Deutschland und der Schweiz mehrere Stücke von Barock bis Folk. ... mehr

Der Bauwagen wird gerne in Waldkindergärten genutzt oder kann als mobiles Tiny-Häuschen aufgestellt werden, sofern man in einer Kommune überhaupt einen Platz dafür bekommt. Fotos: Prokoph
Mühlacker

Mobiles Minihaus: Sind die Tiny Häuschen die Bauform der Zukunft?

Enzkreis/Mühlacker. Der Diplomingenieur Markus Berger aus Bad Liebenzell stellt sogenannte Tiny Häuschen her. Ob sich der Trend aus Amerika auch in der Region durchsetzen kann, ist umstritten. ... mehr

Umfrage

Kaum bezahlbarer Wohnraum oder die Abhängigkeit vom Vermieter: Wäre stattdessen ein Tiny Häuschen eine Option für Sie?

Ja, das ist platzoptimiert und günstig. 27%
Für einen gewissen Zeitraum wäre das denkbar. 34%
Nein, ich brauche mehr Platz. 39%
Stimmen gesamt 530
 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 23