nach oben

Bad Liebenzell

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 18

Sehr zufrieden mit dem Verlauf des Markts zeigten sich die beiden Organisatorinnen des Genusserlebnisses, Martina Schreiber (rechts) und Edda Santucci (links), zusammen mit der Handweberin Johanna Nehm und Steinmetz Bernhard Männel aus Dresden. Ossmann
Region

Erster Kelterner „Markt der Kostbarkeiten“ mit mehr als 800 Besuchern

Die Anstrengungen haben sich gelohnt“, attestierten am Sonntagabend Goldschmiedin Martina Schreiber und Edda Santucci vom Weinhaus Keltern in der Ellmendinger Winzerhalle. Erstmals hatten die beiden dort einen „Markt der Kostbarkeiten“ organisiert. Dabei wurde die Premiere mit über 20 Teilnehmern zu einem großen Erfolg. Wohl über 800 Besucher hatten so an zwei Tagen ein ganz besonderes Genusserlebnis. ... mehr

Punktet für den TV Obernhausen: Lea-Marie Henn.   J. Keller, PZ-Archiv
Sport regional

Faustball-Bundesliga: Erster Sieg für TV Obernhausen

Pforzheim. In der 1. Faustball-Bundesliga der Männer lieferte Aufsteiger TV Hohenklingen dem deutschen Meister TSV Pfungstadt einen grandiosen Kampf. Bei der knappen 3:5-Niederlage des TVH sahen die Zuschauer in der Knittlinger Sporthalle ein hochkarätiges Match. „Das war ein echtes Spitzenspiel“, zeigten sich TVH-Faustballchef Bernd Wenzdorfer und Coach Guido Schaub trotz der Niederlage stolz über ihre Mannschafts. ... mehr

Symbolbild dpa
Region

Schwimm-Missbrauchsfall zieht Kreise auch im Kreis Calw

Im Fall des Schwimmlehrers, der kleine Mädchen sexuell missbraucht haben soll, hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden neue Informationen bekannt gegeben. Nachdem die Ermittlungen Ende September ins Rollen gekommen waren, hätten sich bis jetzt insgesamt 20 Eltern bei der Polizei gemeldet. Sie befürchten, auch ihre Kinder – Mädchen im Alter zwischen vier und sieben Jahren – könnten Opfer des 33-Jährigen geworden sein. Er soll die Taten zwischen Oktober 2015 und Juni 2017 begangen haben. Die betroffenen Opfer stammen unter anderem aus Bad Liebenzell. ... mehr

Kursleiter Ronny Fleischer (links) gibt genaue Anweisungen, der Forstwirt kennt sich aus.
Region+

In der Ruhe liegt die Kraft - Holzrücken kommt wieder in Trend

Das Holzrücken hat besonders in Baden-Württemberg zunehmend an Bedeutung gewonnen. Nachdem viele Jahre das traditionsreiche Gewerbe von Maschinen verdrängt worden und so gut wie zum Erliegen gekommen war, erlebt es heute auch dank der Sensibilisierung für ökologische Themen eine Renaissance. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Missbrauch beim Schwimmkurs - Staatsanwaltschaft vermutet mehr Opfer

Baden-Baden (dpa/lsw) - Nach den Vorwürfen gegen einen Schwimmlehrer wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern prüft die Polizei, ob es weitere Verdachtsfälle gibt. Auf ein Schreiben des Polizeipräsidiums Offenburg an alle Schwimmschüler des Mannes hin hätten sich acht Eltern gemeldet, sagte Staatsanwalt Michael Klose am Freitag in Baden-Baden. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Schwimmlehrer soll mehrere Fünfjährige missbraucht und gefilmt haben - Auch in der Region

Baden-Baden (dpa/lsw) - Ein Schwimmlehrer soll in Baden zahlreiche Kinder bei Schwimmkursen schwer sexuell missbraucht haben. Wie viele Opfer es gibt, ist noch unklar. Der 33-Jährige aus Baden-Baden unterrichtete laut Staatsanwaltschaft in den vergangenen Jahren in Gernsbach, Baden-Baden, Bad Herrenalb, Bad Liebenzell, Kuppenheim und Achern hunderte Kinder. ... mehr

Waldrennachs Faustballer um Kapitän Martin Neuweiler starten am Wochenende in die Zweitliga-Spielzeit.   PZ-Archiv/J. Keller
Sport regional

Faustball: Waldrennacher Hallensaison unter schwierigen Vorzeichen

Neuenbürg-Waldrennach. Für die Faustball-Zweitligamannschaft des TV Waldrennach startet am Samstag in Rosenheim die Saison. Zweiter Gegner wird der TSV Grafenau sein. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr. ... mehr

Sport regional

Faustball-Bundesliga: TV-Obernhausen-Frauen ohne Glück

Birkenfeld-Obernhausen. Am ersten Spieltag der 1. Faustball-Bundesliga Süd der Frauen hat der TV Obernhausen die Spiele gegen den TSV Calw und den TV Eibach jeweils mit 0:3 verloren. ... mehr

Eine Gemeinde darf einem Taxianbieter nicht über ein Bürger-Rufauto das Wasser abgraben. Das entschied das Verwaltungsgericht Karlsruhe. Kraufmann/dpa-Archiv
Region

Bad Liebenzell: Gericht schränkt Bürger-Rufauto ein

Bad Liebenzell. Das Verwaltungsgerichts Karlsruhe hat laut Pressemitteilung die Stadt Bad Liebenzell dazu verurteilt, den Betrieb ihres Bürger-Rufautos einzustellen, soweit er über Zubringer- und Abholdienste zum oder vom öffentlichen Linienverkehr hinausgeht. Geklagt hatte der Inhaber eines im Gemeindegebiet ansässigen Taxi- und Busunternehmens. ... mehr

Region

Schwerer Moped-Unfall bei Bad Liebenzell: Polizei sucht Auto mit CW-XX

Bad Liebenzell. Zu dem schweren Unfall am frühen Morgen des 18. Oktober auf der L179 zwischen Neuhengstett und Möttlingen sucht das Verkehrskommissariat Pforzheim noch immer einen Autofahrer als vermutlich wichtigen Zeugen. Der Gesuchte hatte an jenem Mittwoch um 6.35 Uhr bei der Fahrt in Richtung Möttlingen seinen Wagen auf Höhe eines Feldweges bis zum Stillstand abgebremst. Dann kam es zu einem folgenschweren Unfall. ... mehr

Ein 16-jähriger Mopedfahrer wurde zwischen Bad Liebenzell und Möttlingen lebensgefährlich verletzt und vom Notarzt in eine Klinik verbracht. 
Region

16-jähriger Mopedfahrer lebensgefährlich verletzt

Bad Liebenzell. Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein 16-jähriger Leichtkraftrad-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der L179 zu. Der Jugendliche hatte eine Verkehrssituation zu spät erkannt und war auf ein Auto aufgefahren. Dabei wurde er auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo ihn ein entgegenkommendes Auto erfasste. ... mehr

Für einen bunten Musikmix bei der 30+ Party in Bad Liebenzell sorgt DJ Piwi. Foto: Veranstalter
Region

Kartenverlosung für "30+ Party" im Kurhaus Bad Liebenzell

Disco-Feeling herrscht am Samstag, 28. Oktober, 20 Uhr, im Kurhaus Bad Liebenzell, wenn zum ersten Mal die „30+ Party“ gefeiert wird. PZ-news verlost 3x2 Eintrittskarten für die Junggebliebenen-Fete. ... mehr

"30+ Party" im S&G-Autohaus in Pforzheim: volles Haus und beste Stimmung. 
Pforzheim

S&G-Autohaus wird bei "30+ Party" zum Fetentempel

Pforzheim. Bei der großen „30+ Party“ von Baden-Events im Pforzheimer S&G-Autohaus war nach 2015 zum zweiten Mal Partynacht und Tanzvergnügen angesagt. Die über 1000 Besucher feierten und amüsierten sich im exklusiven Showroom, wo sonst noble Stern-Karossen um die Käufergunst werben. Das Autohaus wurde zum Partytempel mit aufwendiger Licht und Tontechnik, in dem auch mehrere Bars für ein nötiges Partyflair sorgten. ... mehr

Die Verleihung der Goldenen und Diamantenen Meisterbriefe ist jedes Jahr Höhepunkt der Kreishandwerkerschaft Calw.
Region

Die Grundsteine für das Handwerk gelegt

Zu den Höhepunkten bei der Kreishandwerkerschaft Calw zählt jedes Jahr die Verleihung der Goldenen und Diamantenen Meisterbriefe. Nicht nur einmal hoben die Laudatoren heuer dabei die Bedeutung der Jubilare hervor, die die Grundsteine für das Handwerk in der Region gelegt hätten. ... mehr

Region

Neue Allianz gegen Rechts im Nordschwarzwald

Enzkreis/Pforzheim. Ein neues „Netzwerk für Wertevielfalt“ entsteht in der Region: Bürgerbündnisse gegen Rechts im Nordschwarzwald wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen. Nach einigen Begegnungen zur Vorbereitung will sich am Montag, 2. Oktober, in Bad Wildbad eine Allianz gründen. Sieben Bürgerinitiativen zwischen Freudenstadt und Pforzheim, die sich gegen Rechtspopulismus wenden und für Toleranz und Vielfalt eintreten, verstärken ihre Zusammenarbeit. ... mehr

Der TSV Knittlingen mit Neuzugang Tim Mandel (am Ball) ist ein Titelkandidat in der Handball-Bezirksliga.
Sport regional

Handball-Bezirksliga: TSV Knittlingen und Blau-Gelb Mühlacker hoch gehandelt – TB Pforzheim vor Neustart

Pforzheim. Nachdem nicht weniger als vier Absteiger aus der Landesliga kommen, dürfte die Handball-Bezirksliga in der zweiten Saison seit ihrer Einrichtung vor einer ungemein spannenden Spielrunde stehen. ... mehr

Zu den Hits der 1980er-Jahre wird im Autohaus getanzt. Foto: Jürgen Keller
Pforzheim

Mehr als 1000 Besucher bei Ü30-Party im Autohaus AHG

Pforzheim. In den umgebauten Verkaufsräumen des Autohauses AHG auf der Wilferdinger Höhe bedurfte es keiner „Standheizung“. Diesen Part übernahm DJ Piwi aus Jöhlingen. Den 1000 Besuchern der Ü30-Party von Baden Events heizte der DJ am Samstag mit aktuellen Chart-Hits wie „Hot2touch“ und der unangefochtenen Sommer-Hymne „Despacito“ ein. ... mehr

Zu Besuch in Straubenhardt-Conweiler: Der 25-jährige Mittelstreckler und WM-Überraschungsläufer Timo Benitz (Mitte) schaute sich das individuell betreute Gesundheitstraining von Alexander Skrzos (links) und Michael Gauss an. Dabei testete er den Slingtrainer, der bei den Körperstabilitätsübungen mit angewendet wird.   Molnar
Sport regional

WM-Ass besucht Straubenhardt

Sein starker Vorlauf bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in London ist noch vielen in Erinnerung. Timo Benitz ging das Risiko ein, wartete bis innen die Tür aufging und spurtete überraschend als Dritter ins Ziel. Im Halbfinale über 1500 Meter schied Benitz dann aus. „Das hängt mir immer noch nach“, erzählt der 25-Jährige, der kürzlich das „Gesundheitszentrum Körperordnung, Praxis für Physiotherapie und Sport“ von Alexander Skrzos und Michael Gauss in Straubenhardt-Conweiler besuchte. Ein Wunder sei es schon gewesen, dass er das Semifinale überhaupt erreichte, die Konkurrenz war mit Weltklasse-Läufern extrem hoch. Dennoch sei er hinterher richtig unzufrieden gewesen. ... mehr

Letzte Tipps zum Start in den Job: Schulamtschef Volker Traub (rechts) im Gespräch mit (von links) Silvia Rathfelder, Esther Warias, Stefanie Rentschler, Sabine Schuster und Tom Thiel, die zu den 164 frisch vereidigten Lehrern im Bereich des Staatlichen Schulamts Pforzheim gehören.   Bernhagen
Region

Ab in die Schule: 164 neue Lehrer für den Schulamtsbezirk Pforzheim vereidigt.

Bad Liebenzell/Enzkreis/Pforzheim. Am Montag geht die Schule wieder los. Jetzt wurden nun für den Schulamtsbezirk Pforzheim, der sich auch über den Enzkreis und den Kreis Calw erstreckt, 164 neue Lehrer eingestellt. 75 kommen an Grund- und Werkrealschulen, 31 an Realschulen, 41 an Gemeinschaftsschulen und 17 an Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ). ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Ärger für Autofahrer, Geschäftsleute und Anwohner: Erneut Vollsperrung der B294 in Höfen

Höfen. Abschnittsweise voll gesperrt wird die B 294 in Höfen. Ab Montag, 11. September, wird im Auftrag des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe die Strecke zwischen dem Abzweig L 343 in Richtung Schömberg und der Einmündung Flößerstraße saniert. Die erste Hälfte der Ortsdurchfahrt ist im Frühjahr gerichtet worden – eine Durststrecke für Autofahrer, Geschäftsleute und Anwohner der Umleitungsstrecken. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 18