nach oben

Bad Wildbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Einen wichtigen Sieg fuhr das Calmbacher Team von Trainer Kim Kalfass ein.  PZ-Archiv/J. Müller
Sport regional

Handball-Bezirksliga: Calmbachs Handballer siegen beim Schlusslicht

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer melden Blau-Gelb Mühlacker und der TV Calmbach wichtige Erfolge. ... mehr

Wie bereits in den Jahren zuvor dominiert der FC Bayern die Bundesliga nach Belieben. Foto: Bernd Thissen
Sport weltweit

Die Sorgen des Alleinunterhalters

Leipzig (dpa) - Die erneute Münchner Alleinunterhaltung im Meisterkampf der Fußball-Bundesliga bereitet sogar dem Boss des FC Bayern Sorgen. ... mehr

„Mr. und Mrs. Andrews“ (1750) von Gainsborough – zu sehen in Hamburg. Foto: Leopold Museum/Artestar/Fondation Kokoschka
Kultur

Das Jahr der großen Künstlernamen

Das Jahr 2018 steht im Zeichen einiger großer Gedenktage – vor allem in Wien. Wir zeigen die Ausstellungshöhepunkte von Klimt und Schiele bis Basquiat. ... mehr

Sport regional

Handball-Bezirksliga: Kellerkinder sind gefordert

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer will Blau-Gelb Mühlacker seine bislang lupenreine Auswärtsbilanz (drei Siege gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte) beim Tabellennachbarn TV Gondelsheim untermauern. ... mehr

Magnet für Besucher aus nah und fern: das Klosterfest Maulbronn. Und die alte Abtei hat selbst etwas zu feiern. Seit 25 Jahren trägt sie nun den Titel Unesco-Weltkulturerbe. Foto: PZ-Archiv
Region

Runde Geburtstage und noch viel mehr im Enzkreis

2018 werden in den Enzkreisgemeinden etliche Jubiläen gefeiert. Auch kommunalpolitisch ist einiges los. Die PZ hat das Wichtigste gesammelt. ... mehr

Eine klare Sache war die Auftaktpartie des Top-Turniers zwischen der SG Pforzheim/Eutingen und dem HC Neuenbürg. Hier beschäftigen die jungen SG-Akteure Tim Kusch (vorne) und Nik Wittke die HCN-Abwehrspieler Marius Angrick (links) und Paul Nonnenmacher. Foto: Becker
Sport regional

Handball in Birkenfeld: Favoritensieg beim Top-Turnier

Birkenfeld. Handballturniere, vor allem innerhalb einer laufenden Spielrunde, sind in den vergangenen Jahren nur schwer zu besetzen. Für den TV Birkenfeld gilt das offensichtlich nicht. Auch in der 41. Auflage war das Dreikönigsturnier in der Schwarzwaldhalle wieder Anziehungspunkt. Mehr als 30 Mannschaften gaben sich bei den Turnieren von Donnerstag bis Sonntag ein Stelldichein. ... mehr

Knapp am Turniersieg vorbei ging es für den Türkischen SV (hinten links Eray Musa Isbilen) gegen den FC Gärtringen mit El Arkoubi.  Foto: Becker
Sport regional

45. Calmbacher Hallenfußballturnier: Türkischer SV schnuppert am Turniersieg

Bad Wildbad-Calmbach. Mit den fünf Landesligisten 1. FC 08 Birkenfeld, FC Nöttingen II, TSV Reichenbach (alle Mittelbaden) sowie FC Gärtringen und Sportfreunde Gechingen (beide Württemberg) war das 45. Calmbacher Hallenfußballturnier stark besetzt. Dennoch lehrte ein Kreisligist diesen fünf Favoriten das Fürchten: Der Fusionsclub GU/Türkischer SV Pforzheim schrammte nur hauchdünn am Turniersieg vorbei. Im Finale bescherte sechs Sekunden vor dem Ende Leonard Saku dem FC Gärtringen mit dem Treffer zum 1:0 die Siegprämie von 1000 Euro. ... mehr

Sport regional

FV Wildbad II schafft Sprung ins Hauptturnier desFC Calmbach

Bad Wildbad-Calmbach. Wenn am Freitag um 16.30 Uhr in der Enztalhalle das große Turnier des FC Calmbach beginnt, ist der FV Wildbad mit zwei Mannschaften vertreten. ... mehr

Die Baumannbrücke wird gesperrt. Foto: Ketterl
Pforzheim+

Mit Karte: Baustellen bringen Sperrungen - Staugefahr im Pforzheimer Westen

Pforzheim. Das kommende Jahr hat es in Sachen Baustellen in sich: Allein Brötzingen wird sich mit sechs Maßnahmen in verschiedener Trägerschaft arrangieren müssen, eine davon betrifft die Sanierung der Eisenbahnüberführung Brötzingen im Auftrag der Albtalverkehrsgesellschaft. Baubürgermeisterin Sibylle Schüssler rechnet in diesem Bereich mit Behinderungen. Doch das ist noch langte nicht alles. ... mehr

In der katholischen Kirche St. Bonifatius in Wildbad wurden in den vergangenen Wochen immer wieder Gegenstände gestohlen oder beschmutzt.
Region

Gotteshaus in Bad Wildbad geschändet: Sogar Jesuskind mit Farbe beschmiert

Bad Wildbad. Für die Gläubigen ist es ein Schock: Unbekannte hatten in den vergangenen Wochen in der katholischen Kirche St. Bonifatius eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der Polizei gemeldet sind bislang zwei Fälle. ... mehr

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer vor dem Kloster Seeon. Foto: Andreas Gebert
Thema des Tages

Die Forderungen der CSU vor Seeon

München (dpa) - Mit ihrer traditionellen Winterklausur - früher in Wildbad Kreuth, jetzt im Kloster Seeon am Chiemsee - prägt die CSU ein Stück weit den politischen Jahresauftakt. ... mehr

Feuerwehrkräfte von Bad Teinach-Zavelstein reinigen die unterbrochene L347.
Region

110 Feuerwehreinsätze: Sturmtief "Burglind" fegt auch über den Landkreis Calw

Kreis Calw. Das Sturmtief "Burglind" hat am Mittwoch flächendeckend im Kreis Calw für Behinderungen und Sperrungen im Straßenverkehr gesorgt. In Bad Herrenalb-Bernbach führ eine Verkehrsteilnehmerin auf einen umgestürtzen Baum und verletzte sich leicht. Feuerwehren waren am Vormittag im Dauereinsatz. ... mehr

Auch an der Postwiesenstraße hat das Sturmtief "Burglind" heftig gewütet.
Region

Sturmtief "Burglind" fegt über die Region: 121 Einsätze in Pforzheim und dem Enzkreis

Pforzheim/Enzkreis. Seit Mittwochmorgen war die Feuerwehr in Pforzheim und dem Enzkreis quasi ohne Pause im Dauereinsatz: Umgestürzte Bäume auf den Straßen in der Region hielten die Rettungskräfte in Atem. Fahrbahnen waren unbefahrbar, Busse mussten den Verkehr einstellen. ... mehr

Sport regional

Calmbacher Hallenturnier startet am Freitag

Bad Wildbad-Calmbach. Der Reigen der Fußball-Hallenturniere im Kreis Pforzheim wird mit dem Wettbewerb des FC Calmbach fortgesetzt. ... mehr

Praktikantin Jenny Funke (links) hat im Kreisarchiv zahlreiche Plakate erschlossen, gut betreut von Archivmitarbeiterin Judith Käpplinger. Foto: Enzkreis
Region

Veranstaltungsplakate im Kreisarchiv neu geordnet worden

Enzkreis. Ein gutes Beispiel wie wertvoll Praktikanten sein können, ist das Kreisarchiv des Enzkreises. Zur Ergänzung der amtlichen Schriftgutüberlieferung unterhalten Archive wie das Kreisarchiv zahlreiche Spezialsammlungen. ... mehr

Ein Höhepunkt der Hallensaison ist bereits seit langem der S&G-Cup des 1. FC Birkenfeld - hier ein Foto von 2014
Sport regional

FV 09 Niefern besiegt 1. FC Ispringen und gewinnt den S&G Mitternachts-Cup

Birkenfeld. Mit dem Qualifikationsturnier für den 8. S&G Mitternachts-Cup des 1. FC Birkenfeld ist am Freitag der Startschuss für einige Hallenturniere in den nächsten Tagen und Wochen gefallen. In der Birkenfelder Schwarzwaldhalle hat der FV 09 Niefern im Finale gegen den 1. FC Ispringen mit 1:0 gewonnen. ... mehr

Es sind nicht nur Frauen, die sich in den Bahnhofsunterführungen in Pforzheim unsicher fühlen. Eine Videoüberwachung gibt es dort noch nicht. 
Pforzheim+

Angstraum Unterführung: Positive Statistik kontra subjektives Sicherheitsgefühl

Pforzheim. Unterführungen sind für viele Menschen wahre Angsträume. Man geht ungern durch diese tunnelartigen unterirdischen Verbindungswege, vor allem, wenn man nicht sieht, was einen hinter der nächsten Biegung oder dem nächsten Pfeiler oder am im Dunkeln liegenden Ende der Unterführung erwartet. Das ist auch in Pforzheim nicht anders, vor allem östlich und westlich des Haupbhanhofs, wo man als Fußgänger hindurch muss, wenn man nicht zwischen City und Nordstadt lange Umwege in Kauf nehmen will. ... mehr

Szene aus der Serie «Babylon Berlin» mit Volker Bruch und Liv Lisa Fries. Foto: Frederic Batier
Show-Biz

2018 im TV: Shows, Filme, Serien

Berlin (dpa) - Welcher Sender wird Ende 2018 die Nase vorn haben? Die Antwort dürfte nicht schwer ausfallen. Vermutlich wieder das Erste und das ZDF und vielleicht noch deutlicher als sonst, denn beide übertragen im Sommer einen Monat lang die Begegnungen der Fußball-Weltmeisterschaft, für die sich viele Zuschauer interessieren. ... mehr

Der Wolf lässt sich im Südwesten immer häufiger blicken. Das gilt als Hinweis darauf, dass sich bald Rudel bilden könnten. Artenschützer sehen das als gutes Zeichen. Aber es machen sich auch Sorgen breit.
Baden-Württemberg

Minister und Verbände wollen Südwesten für Wolfsrudel rüsten

Der Wolf lässt sich im Südwesten immer häufiger blicken. Das gilt als Hinweis darauf, dass sich bald Rudel bilden könnten. Artenschützer sehen das als gutes Zeichen. Aber es machen sich auch Sorgen breit. ... mehr

Skispringer Richard Freitag möchte auch bei der 66. Vierschanzentournee öfters Grund zum Jubeln haben. Foto: Alexandra W
Sport weltweit

66. Vierschanzentournee: Freitag und Co. jagen Gesamtsieg

Oberstdorf (dpa) - Zufrieden und voller Vorfreude biss Richard  Freitag in seinen Weihnachtsbraten. Die Gedanken an Besinnlichkeit und Ruhe währten wenige Tage vor dem ersten Saisonhöhepunkt im Olympia-Winter aber nur kurz.  ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40