nach oben
Eine 17-jährige Schülerin wurde von einem unbekannten Autofahrer überrollt und getötet. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem Unfallflüchtigen.
Eine 17-jährige Schülerin wurde von einem unbekannten Autofahrer überrollt und getötet. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem Unfallflüchtigen. © Symbolbild: dpa
24.03.2012

17-Jährige tödlich verletzt: Unfallfahrer flüchtet

Schwäbisch Hall. Eine 17-jährige Schülerin wurde am Samstagmorgen auf der Landstraße 1060 überfahren und getötet. Der Fahrer beging Unfallflucht. Trotz einer sofort eingeleiteten Großfahndung fehlt von ihm im Augenblick noch jede Spur.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei bekam die 17-Jährige in einer Diskothek in Sulzdorf Streit mit einem 18-jährigen Schüler. Im weiteren Verlauf rannte sie dann kurz nach 3 Uhr aus der Disko und auf die Landesstraße 1060. Dort wurde sie von einem Fahrzeug erfasst und getötet. Der Fahrer beging Unfallflucht und fuhr in Richtung Bühlertann weiter.

Vermutlich handelt es sich bei dem gesuchten Fahrzeug um einen Auto. Die Polizei hat eine fünfköpfige Ermittlungsgruppe eingesetzt. Spezialisten der Kripo und Unfallfluchtermittler arbeiten auf Hochtouren.

Die Polizei in Schwäbisch Hall bittet die Bevölkerung unter Telefon (0791) 4000 um Mithilfe. 

Leserkommentare (0)