nach oben
06.02.2013

21-jährige Drogensüchtige tot aufgefunden

Aalen. Eine der Polizei als Drogenkonsumentin bekannte 21jährige Frau wurde am letzten Montag tot in ihrer Wohnung aufgefunden.

Nach einer von der Staatsanwaltschaft Ellwangen beantragter und am Mittwoch durchgeführter Obduktion wird als Todesursache eine Vergiftung infolge der Einnahme von Betäubungsmitteln diagnostiziert. Ein toxikologisches Gutachten steht noch aus. Aufgrund der Gesamtumstände wird die Verstorbene als zweites Drogenopfer im Ostalbkreis im Jahr 2013 gewertet.