nach oben
22-Jähriger verliert die Kontrolle über seinen BMW und fährt gegen Baum. Foto: Symbolbild
Unfall © PZ-Archiv
22.10.2014

22-jähriger BMW-Fahrer schleudert gegen Baum

Ein 22-jähriger BMW-Fahrer ist am Dienstag gegen 15.30 Uhr auf der Verlängerung der Saarlandstraße in Karlsruhe ins Schleudern gekommen und prallte mit der rechten Seite des Wagens gegen einen Baum.

Er geriet in einer Rechtskurve ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der rechten Seite gegen einen Baum. Der 28-jähriger Beifahrer zog sich dabei Verletzungen zu und musste in einer Klinik ambulant behandelt werden. Der Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.