nach oben
© Symbolbild: Dietz
08.07.2016

25-Jähriger bricht bei Ex ein, würgt und beraubt sie

Stuttgart. Ein 25 Jahre alter Mann hat am Donnerstag seine 22-jährige Ex-Freundin in ihrer Wohnung gewürgt und anschließend beraubt.

Laut Polizei gelangte der 25-Jährige um 9 Uhr durch das offen stehende Fenster in das Zimmer der noch schlafenden Frau. Nachdem sie wach war, würgte und bedrohte er sie. Der 22-Jährigen gelang es schließlich über das Fenster aus der Wohnung zu flüchten. Der Mann folgte ihr und entriss ihr noch das Mobiltelefon, flüchtete dann selber. Hintergründe der Tat dürften Eifersucht und die vorangegangene Trennung sein.