nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
28.03.2016

25-Jähriger wird angefahren und durch die Luft geschleudert - Fahrer flüchtet

Ein Unbekannter hat einen 25-Jährigen in Leutkirch (Kreis Ravensburg) mit einem Auto angefahren und schwer verletzt. Nach dem Zusammenstoß flüchtete der Autofahrer, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte.

Bei dem Unfall wurde der 25-Jährige mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Sein Bruder fand den jungen Mann kurze Zeit später schwer verletzt auf der Straße liegen. Er wurde am frühen Samstagmorgen in ein Krankenhaus gebracht. Vor dem Unfall war der Mann am Fahrbahnrand gelaufen.