nach oben
© Symbolbild dpa
22.07.2017

50 Schafe sterben bei Brand in Schafstall

Giengen an der Brenz. 50 Schafe sind bei einem Feuer in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) in ihrem Stall verbrannt. Wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte, hatte ein Schafstall Feuer gefangen. Die Brandursache ist noch unklar. Die Flammen griffen auch auf einen weiteren Stall über.

Die Feuerwehr konnte die Flammen am zweiten Stall rechtzeitig löschen, weshalb dieser nur leicht beschädigt wurde. 50 Schafe starben. Das Feuer zerstörte außerdem zwei Fahrzeuge. Personen kamen nicht zu Schaden. Über den gesamten Sachschaden liegen noch keine Schätzungen vor.