nach oben
Mehr Polizisten als sonst werden in Baden-Württemberg in der Silvesternacht eingesetzt. Foto: Seibel
Mehr Polizisten als sonst werden in Baden-Württemberg in der Silvesternacht eingesetzt. Foto: Seibel
29.12.2016

500 zusätzliche Polizisten an Silvester in Stuttgart

Um sexuelle Übergriffe zu verhindern, die vor einem Jahr unter anderem in der Landeshauptstadt für Entsetzen gesorgt hatten, setzt die Stadt Stuttgart in der Silvesternacht zusätzliche 500 Polizisten ein. Auch in anderen Großstädten wie Mannheim, Karlsruhe, Freiburg oder Pforzheim wird das Polizeiaufgebot verstärkt – zu Gesamtzahlen wurden keine Angaben gemacht.

Das Polizeipräsidium Karlsruhe wird am Silvesterwochenende in seinem Beritt, zu dem auch Pforzheim und der Enzkreis gehören, etwa ein Drittel mehr Polizeikräfte einsetzen als an normalen Wochenenden.