nach oben
Ein schwerer Unfall auf der A5 kostete einem 53-Jährigen das Leben.
Ein schwerer Unfall auf der A5 kostete einem 53-Jährigen das Leben. © Symbolbild dpa
14.08.2017

53-Jähriger stirbt bei Auffahrunfall auf der A5

St. Leon-Rot. Bei einem Auffahrunfall auf der A5 im Rhein-Neckar-Kreis ist zwischen der Anschlussstelle Kronau und dem Autobahnkreuz Walldorf ein 53-jähriger Fahrer tödlich verletzt worden.

Der Mann sei auf der rechten Fahrspur Richtung Heidelberg mit seinem Fahrzeug auf einen Lastwagen aufgefahren, der wegen eines Staus stark gebremst habe, teilte die Polizei am Montag mit. Nach Abschluss der Unfallaufnahme und dem Abschleppen der Fahrzeuge wurden die gesperrten Fahrspuren wieder freigegeben. Der Rückstau hatte der Polizei zufolge zeitweise eine Länge von bis zu 14 Kilometern.