nach oben
16.09.2013

63-Jähriger stirbt bei Unfall mit Roller

Aichelberg. Ein 63-jähriger Rollerfahrer ist am Montagmorgen bei Aichelberg (Kreis Göppingen) mit einem Auto zusammengeprallt und dabei ums Leben gekommen.

Der Mann hatte beim Auffahren auf den Zubringer zur A8 den Wagen eines 51-Jährigen übersehen, wie die Polizei mitteilte. Der 63-Jährige starb noch an der Unfallstelle.