nach oben
700-Kilo-Bulle attackiert Frau: 30-Jährige schwer verletzt
700-Kilo-Bulle attackiert Frau: 30-Jährige schwer verletzt © Symbolbild: dpa
15.08.2012

700-Kilo-Bulle attackiert Frau: 30-Jährige schwer verletzt

Kupferzell (dpa/lsw) - Ein 700 Kilogramm schwerer Bulle hat eine 30 Jahre alte Frau in Kupferzell (Hohenlohekreis) angegriffen und erheblich verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog die Schwerverletzte in eine Klinik nach Ludwigsburg, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Die 30-Jährige hatte am Dienstagabend mehrere Kühe und den Bullen von einer Weide in den Stall treiben wollen, als der Bulle plötzlich auf die Frau losging, sie zu Boden stieß und dort wild traktierte. Nachbarn hörten Hilferufe der Frau und retteten sie. Die Ursache für die Attacke des Bullen sei unklar, sagte ein Polizeisprecher. «Ob es am Wetter lag oder an ihm selbst, werden wir wohl nie erfahren.» Den Angaben nach wurde das Tier nicht getötet.

Leserkommentare (0)