nach oben
© Symbolbild: dpa
11.06.2014

74-Jährige übersieht Mutter und Kinder beim Abbiegen

Karlsruhe-Hohenwettersbach. Eine Mutter ist nach Polizeiangaben am Mittwochmorgen auf ihrem Fahrrad von einer Golf-Fahrerin erfasst worden. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Auch ihr sechsjähriges Kind, das auf einem Kinderfahrrad unterwegs war, wurde erfasst und verletzt.

Der Unfall ereignete sich um 8.40 Uhr in Hohenwettersbach.Die 74 Jahre alte Golffahrerin hatte beim Linksabbiegen von der Straße Am Lustgarten in die Lindenstraße die entgegenkommende 44-jährige Radfahrerin und das 6-jährige Kind auf seinem Kinderfahrrad übersehen und erfasst. Die 44-Jährige wurde dabei durch die Luft geschleudert. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert werden. Das Fahrrad verkeilte sich unter dem Golf und wurde rund acht Meter mitgeschleift. Das auf dem Gepäckträger des Rades gesicherte zweijährige Kind wurde wie durch ein Wunder nur leicht verletzt. Das sechsjährige Kind kam zum Glück auch mit leichten Verletzungen davon.