nach oben
Symbolbild Böschung © Symbolbild: dpa
09.09.2014

80-Jährige kommt von Autobahn ab und fährt Böschung hinunter

Boxberg/Heilbronn (dpa/lsw) - In einer Baustelle ist am Montagabend auf der Autobahn 81 bei Boxberg (Main-Tauber-Kreis) eine 80 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie kam von der Fahrbahn ab und fuhr 40 Meter weit eine Böschung hinunter, wie die Polizei in Heilbronn mitteilte.

Das Auto überschlug sich. Ihr 20-jähriger Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Frau war aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Spur abgekommen und zunächst gegen mehrere Verkehrszeichen geprallt. Die beiden Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht.