nach oben
© DPA-Symbolbild
22.03.2016

80-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto - zwei Schwerverletzte

Crailsheim. Eine 80-Jährige hat in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) die Kontrolle über ihr Auto verloren und zwei Fußgängerinnen schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau am Dienstagmorgen zunächst in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen.

Sie geriet auf einen Gehweg, auf dem sie die beiden Passantinnen erfasste. Danach prallte ihr Auto gegen den Eingang eines Hotels, schrammte an der Hauswand entlang und gelangte anschließend wieder auf die Straße, wo der Wagen mit zwei weiteren Fahrzeugen zusammenstieß.

Die beiden Fußgängerinnen, deren Alter zunächst nicht bekannt war, kamen in ein Krankenhaus. Weitere Menschen wurden nicht verletzt. Den Schaden schätzen die Beamten auf rund 38 000 Euro.