nach oben
© www.7aktuell.de/Simon Adomat
20.05.2016

86-Jähriger verliert Kontrolle über Auto und fährt in Burger-King-Filiale

Stuttgart-Hedelfingen. Ein 86 Jahre alter Mann hat am Freitagmittag auf einem Parkplatz an der Straße Otto-Hirsch-Brücken offenbar die Kontrolle über seinen Suzuki verloren und ist auf die Terrasse eines "Burger King"-Schnellrestaurants gefahren.

Eine 18-Jährige Gaststättenbesucherin zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Der 86-Jährige hatte um 13 Uhr auf dem Parkplatz geparkt. Beim Losfahren verlor er aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über den Suzuki und fuhr auf die Terrasse des dortigen Schnellrestaurants und dort gegen Stühle und Tische. Eine 18-Jährige Gaststättenkundin wurde von einem umfallenden Stuhl oder Tisch am Fuß getroffen und zog sich leichte Verletzungen zu. Ein Notarzt versorgte die Leichtverletzte vor Ort, Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.