nach oben
22.09.2013

97-Jähriger von Stadtbahn erfasst und getötet

Stuttgart. Ein 97 Jahre alter Fußgänger ist am Sonntag in Stuttgart von einer Stadtbahn erfasst und getötet worden. Beim Überqueren der Gleise übersah der Mann die herannahende Bahn, teilte die Polizei mit.

Auch eine Notbremsung der Bahn konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Der 97-Jährige starb rund knapp zwei Stunden nach dem Unfall im Krankenhaus.