nach oben
Abriss-Panne: Gleise am Stuttgarter Hauptbahnhof gesperrt.
Abriss-Panne: Gleise am Stuttgarter Hauptbahnhof gesperrt. © dpa
19.03.2012

Abriss-Panne: Gleise am Stuttgarter Hauptbahnhof gesperrt

Stuttgart. Panne bei den Abrissarbeiten am Stuttgarter Hauptbahnhof: Teile eines Dachs stürzten am Montag auf Höhe des Prellbocks am Gleis 16 in den Kopfbahnhof, wie die Bundespolizei Bundespolizei mitteilte. Verletzt worden sei niemand.

Der Regional-Express 19429 in Richtung Aalen, der zum Zeitpunkt des Unfalls auf Gleis 16 stand, fuhr planmäßig ab. Die Gleise 15 und 16 blieben gesperrt.

Laut Bahn ist eine Stütze des Bahnsteigdaches abgebrochen. Dabei wurde das Dach beschädigt und senkte sich ab. Am Hauptbahnhof wird im Zuge der Bauarbeiten für den Tiefbahnhof Stuttgart 21 derzeit der Südflügel abgerissen. dpa