nach oben
Bahn-Reisende stehen vor dem Bahnhof in Baden-Baden, um in einen Bus umzusteigen. Auf der etwa 20 Kilometer langen Strecke Rastatt-Baden-Baden wurde laut Bahn ein Notverkehr mit Bussen eingerichtet, nachdem sich an der Strecke die Gleise abgesenkt und den Zugverkehr dort unmöglich gemacht hatten.
Bahn-Reisende stehen vor dem Bahnhof in Baden-Baden, um in einen Bus umzusteigen. Auf der etwa 20 Kilometer langen Strecke Rastatt-Baden-Baden wurde laut Bahn ein Notverkehr mit Bussen eingerichtet, nachdem sich an der Strecke die Gleise abgesenkt und den Zugverkehr dort unmöglich gemacht hatten. © dpa
Für viele Reisende ein Ärgernis: Die Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Rastatt ist gesperrt.
Für viele Reisende ein Ärgernis: Die Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Rastatt ist gesperrt. © Symbolbild dpa
12.08.2017

Ärger für Reisende: Bahnverkehr Rastatt-Karlsruhe gesperrt

Karlsruhe (dpa/lsw) - Wegen einer technischen Störung an der Bahnstrecke verkehren zwischen Rastatt und Karlsruhe bis auf Weiteres keine Züge.

Züge des Fernverkehrs wenden je nach Betriebslage in Baden-Baden oder Rastatt, wie ein Bahnsprecher am Samstagabend erläuerte. Man müsse damit rechnen, dass die Sperrung über den Sonntag hinaus andauere. Nach Angaben des Sprechers senkten sich Gleise ab, was wohl im Zusammenhang mit Bauarbeiten an einem Tunnel darunter in Zusammenhang stehe. «Die Untersuchungen zur Ursache der Störung laufen auf Hochtouren», hieß es in einer Mitteilung.

Betroffen von der Sperrung auf Rastatter Stadtgebiet sind Züge Richtung Basel oder Karlsruhe - wie viele das sind, blieb unklar.

Auf der etwa 20 Kilometer langen Strecke Rastatt-Baden-Baden wurde laut Bahn ein Notverkehr mit Bussen eingerichtet. Internationale Züge von und nach Paris verkehren nicht über Straßburg und Karlsruhe. Sie halten ersatzweise in Saarbrücken und Mannheim. Fahrgäste müssen mit erheblichen Einschränkungen und deutlich längerer Reisezeit rechnen.

An den Bahnhöfen Karlsruhe, Offenburg und Baden-Baden sind laut Bahn zusätzliche Mitarbeiter im Einsatz, um Reisenden zu helfen.