40290139

Alkoholisierter Opel-Fahrer übersieht jungen Biker - 17-Jähriger schwer verletzt

Bruchsal-Obergrombach. Ein 17-jähriger Motorradfahrer wurde am Montag gegen 18 Uhr bei einem Unfall in Bruchsal-Obergrombach schwer verletzt. Ein 57-jähriger Opel-Fahrer hatte den jungen Biker, der ihm auf der Hauptstraße entgegenkam, beim Abbiegen übersehen.

Durch den Zusammenstoß schleuderte der Jugendliche mit seinem Motorrad nach rechts. Dort prallte er gegen den Ford einer 64-Jährigen. Diese hatte ordnungsgemäß aufgrund der Vorfahrtsregelung angehalten. Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Er musste vom Rettungsdienst in das Städtische Klinikum in Karlsruhe eingeliefert werden.

Die hinzukommenden Streifen des Polizeireviers Bruchsal und des Autobahnpolizeireviers Karlsruhe stellten fest, dass der Opel-Fahrer alkoholisiert war. Dem 57-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein vorerst eingezogen.