nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild
10.02.2015

Alter Mann nach Dialyse von Frauen bestohlen

Die Schwäche eines alten Mannes nach einer Dialysebehandlung haben zwei junge Frauen für einen Diebstahl in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) ausgenutzt. Nach der Heimfahrt mit dem Taxi wurde dem 85-jährigen Mann vor der Haustür übel, so dass er sich auf den Boden legen musste, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Zwei Frauen boten ihm Hilfe an und brachten ihn in seine Wohnung. Dort setzten sie den Mann in einen Sessel und gaben ihm ein Glas Wasser. Kurz darauf verließen sie am Montagnachmittag die Wohnung - mit 200 Euro und 190 Dollar, die sie beim Durchsuchen gefunden hatten. Der alte Mann bemerkte, dass er bestohlen worden war und erstattete Anzeige.