nach oben
Mit einem Rollator wollte eine 80-jährige Fußgängerin in Bruchsal die Straße überqueren. Ein 70-jähriger Autofahrer hat sie dabei erfasst.
Rollator © Symbolbild: dpa
10.11.2016

Angefahrene Seniorin nach Unfall verstorben

Bruchsal. Die 80 Jahre alte Fußgängerin, die am Donnerstag, 20. Oktober gegen 11.40 Uhr auf der Friedrichstraße in Bruchsal Opfer eines Verkehrsunfalls wurde, ist am Donnerstagmittag ihren schweren Verletzungen erlegen.

Die Rentnerin hatte zum Unfallzeitpunkt vermutlich mit ihrem Rollator die Friedrichstraße überqueren wollen und wurde dabei von einem 70-jährigen Autofahrer beim Rechtsabbiegen erfasst und auf die Straße geschleudert.