nach oben
16.09.2014

Architekt stürzt bei Vermessungsarbeiten von Kirchturm und stirbt

Stuttgart. Ein Architekt ist am Montag in Stuttgart bei Vermessungsarbeiten von einem Kirchturm gestürzt und gestorben. Herbeigerufene Rettungskräfte konnten nichts mehr für den 55-Jährigen tun, wie die Polizei mitteilte.

Warum er abstürzte, war zunächst unklar. Einen Suizid schlossen die Beamten aus. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.