nach oben
Ein falsch abgestellter Lkw führte zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Kraftfahrern.
Ein falsch abgestellter Lkw führte zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Kraftfahrern. © Symbolbild: dpa
14.03.2012

Auseinandersetzung nach verbaler Beleidigung

Aalen. Wenn aus einer verbalen Streit eine richtige Männerangelegenheit wird, fliegen schnell die Fäuste. Zwischen zwei Lkw-Fahrern ist in Aalen eine Parkplatzdiskussion in ein Handgemenge ausgeartet.

Beide Männer lieferten zum selben Zeitpunkt Ware an. Allerdings beschwerte sich ein  Kraftfahrer über das abgestellte Fahrzeug des anderen. Die verbale Auseinandersetzung eskalierte und beide schlugen plötzlich aufeinander ein. Nach Angaben der Polizei gaben beide an, vom jeweils anderen einen Faustschlag auf die Nase bekommen zu haben. Beide Lkw-Fahrer zeigten sich wegen Körperverletzung gegenseitig an. pol/sad