106439183
Die 86-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Dort erlag sie ihren schweren Verletzungen. 

Auto gerät in Gegenverkehr - 86-Jährige stirbt

Berghülen. Bei einem Autounfall auf einer Landstraße bei Berghülen (Alb-Donau-Kreis) ist eine 86-Jährige gestorben. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, einer davon schwer.

Die Frau war aus bisher unbekannten Gründen am Freitagnachmittag in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte. Dort stieß sie nach den Angaben vom Samstag leicht mit einem Kleintransporter zusammen und krachte anschließend frontal gegen ein weiteres Auto.

Die Unfallverursacherin und die 44 Jahre alte Fahrerin des zweiten Autos wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Die Frauen wurden von zwei Hubschraubern in Kliniken gebracht. Dort starb die 86-Jährige an ihren Verletzungen. Für die 44-Jährige besteht laut Angaben der Polizei keine Lebensgefahr. Der 61 Jahre alte Fahrer des Kleintransporters wurde beim Unfall leicht verletzt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf 20 000 Euro.