nach oben
© Symbolbild dpa
03.07.2017

Auto gerät ins Schleudern - junge Frau schwer verletzt

Zaisenhausen (dpa/lsw) - Eine 19-Jährige ist in Zaisenhausen (Kreis Karlsruhe) mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden.

Die Frau war am Sonntag auf der Bundesstraße 293 unterwegs, als sie vor einer Abfahrt mit ihrem Wagen auf den Grünstreifen kam. Das Auto geriet daraufhin ins Schleudern und überschlug sich. Die Frau erlitt ein schweres Schädel-Hirn-Trauma und wurde ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei schwebt sie nicht in Lebensgefahr. Die Bundesstraße musste zeitweise gesperrt werden.