nach oben
16.03.2013

Auto prallt gegen Haus - Zwei Tote und zwei Schwerverletzte

Eglingen/Heidenheim. Bei einem Verkehrsunfall nahe Eglingen im Kreis Heidenheim sind in der Nacht zum Samstag zwei junge Männer im Alter von 18 und 19 Jahren getötet worden. Die zwei weiteren Mitfahrer wurden schwer verletzt, teilte die Polizei am Samstagmorgen mit.

er 19-jährige Fahrer habe in einer Kurve wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto kam von der Straße ab und prallte gegen ein Haus. Für den 19-Jährigen Fahranfänger und seinen 18-jährigen Begleiter, der auf der Rückbank saß, kam jede Hilfe zu spät. Die beiden anderen Autoinsassen wurden ins Krankenhaus gebracht. An dem Haus entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.