nach oben
26.01.2015

Auto überschlägt sich bei Ettlingen: Fahrer nur leicht verletzt

Ettlingen. Glück im Unglück hatte am Sonntagnachmittag ein 79-jähriger Autofahrer aus Ettlingen, der nach dem Auffahren auf die vierspurig ausgebaute L 605 in Richtung Karlsruhe aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam.

Der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt hierbei zwar nur leichte Verletzungen, kam jedoch vorsorglich in das Städtische Klinikum Karlsruhe. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro.