nach oben
25.08.2014

Beim Autokauf abgezockt - 21-Jähriger um 5000 Euro betrogen

Waldbronn (dpa/lsw) - Beim Versuch, ein Auto zu kaufen, ist ein 21 Jahre alter Mann am Wochenende abgezockt und um 5000 Euro betrogen worden.

Der Mann aus Hessen war nach Angaben der Polizei vom Montag über ein Internet-Portal auf einen zum Kauf angebotenen Wagen aufmerksam geworden. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Nissan X-Trail. Der 21-Jährige kontaktierte die vermeintlichen Verkäufer und verabredete sich mit ihnen.

Als der Deal auf einem Parkplatz bei Waldbronn (Kreis Karlsruhe) über die Bühne gehen sollte, hielten ihm die Betrüger plötzlich eine Waffe vor die Nase, nahmen ihm die mitgebrachten 5000 Euro ab und flüchteten.