nach oben
26.09.2014

Beim Schäferstündchen im Buswartehäuschen erwischt

Breisach. Ohne jede Scham überkam sie die Leidenschaft: Ein 60-Jähriger und eine 47 Jahre alte Frau wurden am Donnerstag bei einem Schäferstündchen in einem Buswartehäuschen in Breisach bei Freiburg erwischt.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ertappten mehrere Passanten, darunter auch Kinder, das Paar am Donnerstag zur Mittagszeit beim Sex in einem Buswartehäuschen. «Offensichtlich ohne jede Scham» sei das Paar bei dem Akt an einem Bahnhof gewesen, teilte die Polizei mit. Die Ordnungshüter erstatten Strafanzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses.