nach oben
Ein betrunkener Opa hat sich und seine Enkel in Gefahr gebracht.
Ein betrunkener Opa hat sich und seine Enkel in Gefahr gebracht. © Symbolbild: PZ-news
31.10.2012

Betrunkene Eltern lassen fünfjähriges Kind Auto fahren

Neuried-Dundenheim (dpa/lsw) - Ein fünfjähriges Kind hat am Mittwoch das Auto seiner betrunkenen Eltern über Feldwege am Dorfrand von Neuried-Dundenheim (Ortenaukreis) gelenkt. Eine Passantin hatte beobachtet, wie ein Mann und eine Frau sich abwechselnd mit ihrem Kind auf dem Schoß hinters Steuer setzten und das Kind lenken ließen, wie die Polizei mitteilte.

Als die Beamten eintrafen, entdeckten sie Fahrspuren auf den an die Wege angrenzenden Wiesen. Ein Alkoholtest zeigte hohe Promillewerte bei beiden Eltern. Ob das Kind den Wagen in die Felder gefahren hatte oder seine betrunkenen Eltern, konnte die Polizei allerdings nicht feststellen. Sie behielt den Führerschein der Mutter ein - ihr Mann besitzt keinen.

Leserkommentare (0)