nach oben
Fotos: Symbolbild
Fotos: Symbolbild © dpa
26.03.2015

Betrunkene Fahrerin kollidiert mit Fahrschulauto und verletzt sich

Eine betrunkene Autofahrerin ist mit einem Fahrschulauto bei Uhldingen-Mühlhofen (Bodenseekreis) kollidiert und verletzt worden. Die 35-jährige Frau wollte am Mittwochabend auf der Bundesstraße 31 den Wagen einer Fahrschule überholen, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte.

Dabei übersah sie einen Lastwagen, der ihr entgegenkam. Sie konnte den Zusammenstoß gerade noch vermeiden, streifte den Lastwagen aber und kam ins Schleudern. Deshalb kollidierte sie mit dem Fahrschulauto und erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei stellte fest, dass sie betrunken war.