nach oben
Das Symbolbild zeigt eine 9-mm-Handfeuerwaffe.
Bewaffneter überfällt Post und erbeutet mehrere tausend Euro © dpa
09.11.2010

Bewaffneter überfällt Post und erbeutet tausende Euro

ALTENSTEIG/KREIS CALW. Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat heute Morgen kurz vor 7 Uhr die Inhaberin einer Postagentur in der Poststraße bedroht. Unter Vorhalt der Waffe zwang er sie zur Herausgabe mehrerer Tausend Euro. Danach flüchtete er zu Fuß.

Die Polizei sucht derzeit nach dem Täter. Er ist 170 – 180 Zentimeter groß mit normaler Statur. Er ist mit einer dunklen Steppjacke mit Kapuze bekleidet und hat einen dunkelfarbenen Rucksack dabei. Der Mann sprach gebrochen deutsch. Zum Alter können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Das Polizeirevier Nagold, Telefon 07452/9305-0 und die Calwer Kriminalpolizei, Telefon 07051/161-0, bitten um Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge. In die Fahndung ist auch ein Polizeihubschrauber mit einbezogen. Gleichzeitig wird dringend davon abgeraten, heute Morgen im Bereich um Altensteig Anhalter mitzunehmen.