nach oben
© dpa
11.03.2016

Bluttat auf Friedhof - Angeklagter nach Suizidversuch wieder beim Prozess dabei

Stuttgart. Der Prozess um die Tötung einer 21-Jährigen auf dem Stuttgarter Pragfriedhof ist am Freitag mit dem Angeklagten fortgesetzt worden. Nach einem Selbstmordversuch mit Medikamenten ist der 30-Jährige wieder verhandlungsfähig. Vergangene Woche hatte die Beweisaufnahme noch ohne ihn stattgefunden, wie das Landgericht mitteilte.