nach oben
Feuerwehrkräfte löschen am 05.08.2013 im Bad Dürhheimer Stadteil Hochemmingen (Baden-Württemberg) einen Brand in einem Ökonimiegebäude eines Bauernhofes. Ein Schwein läuft dabei frei herum. Mehrere Tiere konnten gerettet werden. Explodierende Gasflaschen verursachten Feuerbälle. Nach ersten Schätzungen der Feuerwehr entstand ein Sachschaden in Millionenhöhe. © dpa
05.08.2013

Brand auf Bauernhof verursacht Millionenschaden

Bad Dürrheim. Einen Schaden in Höhe von einer Million Euro hat ein Feuer auf einem Bauernhof in Bad Dürrheim (Schwarzwald-Baar-Kreis) verursacht. Menschen kamen nicht zu Schaden, die meisten Tiere konnten gerettet werden.

Bildergalerie: Millionenschaden nach Brand auf Bauernhof

Wie viele umkamen, konnte am Montag laut Polizei zunächst nicht festgestellt werden. Ein Viehstall mit angrenzender Maschinenhalle brannte vollständig nieder. Außerdem wurden drei Traktoren, weiteres landwirtschaftliches Gerät und eine Photovoltaikanlage zerstört. Um das Feuer zu löschen, waren mehrere Feuerwehren im Einsatz. Die Brandursache war zunächst unklar.