nach oben
dasfest_0013.jpg
17.06.2013

DAS FEST-Ticket-Kontingent für Samstag, 20. Juli ausverkauft

Gut einen Monat vor Start des Karlsruher Highlight-FESTivals ist das komplette Hügelbereich-Ticket-Kontingent für Samstag, den 20.7. ausverkauft. Die DJ-, Feld- und Kulturbühne sowie der Sportbereich mit FEST-Cup bleiben aber weiterhin frei zugänglich und können ohne Ticket besucht werden. Unter anderem treten  am 21. Juli auf der Kulturbühne der kultige Depri-Comedian  Nico Semsrott ab 17:00 Uhr auf, sowie das deutsch-griechische Erfolgsduo Sea + Air ab 19:30 Uhr auf der Feldbühne.

Auch die Ticketverkäufe für Freitag und Sonntag haben seit der Pressekonferenz in der vergangenen Woche kräftig angezogen; das gesamte Kartenkontingent wurde mittlerweile an die Vorverkaufsstellen ausgeliefert.  Anziehungspunkte sind sicher nicht nur die musikalischen Headliner oder das sonntägliche Klassikkonzert am Morgen, sondern beispielsweise auch der anberaumte DAS FEST-Auftakt am 19. Juli um 16:45 Uhr auf der Hauptbühne. Der Karlsruher Performance-Designer Enno-Ilka Uhde konzipiert eigens für

DAS FEST eine Beat-Brass-Kickbox-Performance betitelt mit „Walkürenritt über dem Hügel“. Wer dieses Eröffnungshighlight sowie Musikgrößen wie Max Herre und Sportfreunde Stiller nicht verpassen will, sollte sich sputen. Tickets für Freitag gibt es im Kundencenter der Pforzheimer Zeitung. Für Samstag und Sonntag das Ticketkontingent der PZ bereits vergriffen.