nach oben
28.09.2016

Diebe in Unfall verwickelt - Gehört Toter zu einer Bande?

Bad Mergentheim. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in der Nähe von Bad Mergentheim im Main-Tauber-Kreis ist ein 27-Jähriger ums Leben gekommen, der vermutlich zu einer dreiköpfigen Diebesbande gehörte. Seine beiden Begleiter und ein weiterer Mann kamen nach dem Unfall am Mittwochmorgen mit teils schweren Verletzungen ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

Die mutmaßlichen Diebe fuhren aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Auto auf der Gegenfahrbahn, wo sie frontal mit dem Wagen eines 57-Jährigen, der schwer verletzt wurde, zusammenstießen. Einer der Männer versuchte zu fliehen, wurde aber schnell gefasst. Im Kofferraum fand die Polizei Werkzeuge und möglicherweise Diebesgut. Auch die Kennzeichen waren gestohlen.