nach oben
Nach einer Disco-Schlägerei liegt ein 23-Jähriger im Koma
Nach einer Disco-Schlägerei liegt ein 23-Jähriger im Koma © Symbolbild: www.polizei-beratung.de
30.01.2012

Discobesucher ins Koma geprügelt

Bernhausen. Er wollte nur tanzen gehen, Freunde treffen, glücklich sein. Doch nachdem ein 23-Jähriger am frühen Sonntagmorgen in einer Bernhausener Diskothek (Landkreis Esslingen) feierte, wird er womöglich nie wieder aufwachen: Gegen 4 Uhr war er von mehreren Unbekannten niedergeschlagen worden.

Der junge Mann hielt sich gemeinsam mit einem 19-jährigen Bekannten in der Diskothek auf. Gegen 4 Uhr kam es in den Räumlichkeiten der Diskothek zu einer Schlägerei zwischen mehreren Unbekannten und den beiden Geschädigten. Der 23-Jährige erlitt dabei so schwere Kopfverletzungen, dass er ins Koma fiel. Sein 19-jähriger Begleiter wurde leicht verletzt.

In der Diskothek hält sich hauptsächlich osteuropäisches Publikum auf. Die Kriminalpolizei Esslingen hat die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts aufgenommen. pol

Leserkommentare (0)