nach oben
© Symbolbild: dpa
23.09.2016

Drei Frauen bei Unfall in Heidelberg verletzt

Heidelberg. Drei Frauen sind bei einem missglückten Abbiegemanöver in Heidelberg verletzt worden, davon zwei schwer. Nach Angaben der Polizei vom Freitag hatte eine 44 Jahre alte Autofahrerin beim Linksabbiegen die Vorfahrt einer 33-jährigen missachtet, so dass beide Fahrzeuge zusammenstießen. Dabei wurden die 44-Jährige sowie ihre 41 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt. Leichte Verletzungen erlitt die Frau, die auf der Vorfahrtsstraße unterwegs war. Beide Autos mussten am Donnerstag abgeschleppt werden.