nach oben
Polizei schnappt in Tübingen auf einer Partie drei mutmaßliche Drogendealer. Foto: Symbolbild
Crystal Meth © dpa
20.10.2014

Drei mutmaßliche Dealer bei Party aufgegriffen

Drei mutmaßliche Drogenhändler hat die Polizei am Wochenende bei einer Party in Tübingen geschnappt. Bei den drei Männern seien zum Verkauf bestimmte Drogen gefunden und beschlagnahmt worden, teilten die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Polizeipräsidium Reutlingen am Montag mit.

Im Auto eines 24 Jahre alten Veranstalters der Party fanden die Ermittler eine Tüte Marihuana, bei einem 19-Jährigen etwa 50 Portionen Crystal Meth und verkaufsfertig portioniertes Kokain. Zudem hatte ein 27-Jähriger etwa 10 Gramm Amphetamin zur Party mitgebracht. Die drei Männer müssen sich jetzt unter anderem wegen illegalen Drogenhandels verantworten.