nach oben
Drei mutmaßliche Rauschgifthändler, die Marihuana verkauft haben sollen, konnten in Stuttgart geschnappt werden. Symbolbild.
Drei mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen © PZ-Archiv
19.09.2014

Drei mutmaßliche Rauschgifthändler festgenommen

Stuttgart. Polizisten haben am Donnerstag in den Mittleren Schloßgartenanlagen drei mutmaßliche gambische Rauschgifthändler festgenommen. Die 18, 19 und 21 Jahre alten Männer stehen im Verdacht, im Schlossgarten an mehrere Personen Marihuana verkauft zu haben.

Bei der Festnahme beschlagnahmten die Ermittler geringe verkaufsfertig verpackte Mengen an Marihuana. Die gambischen Staatsangehörigen werden am Freitag mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.