nach oben
04.12.2017

Dreiste Diebe entwenden aufgebauten Blitzer mitten in Durlach

Karlsruhe. Dreiste Diebe haben am Montagmorgen in Karlsruhe-Durlach ein im Einsatz befindliches Blitzgerät zur Erfassung von Temposündern im Wert von rund 5.000 Euro gestohlen.

Gemeindevollzugsbedienstete der Stadt Karlsruhe hatten am Montagmorgen gegen 08.50 Uhr ihre Messanlage in der Pfinzstraße aufgebaut und waren gerade dabei diese einzumessen und zu überprüfen.

Dabei müssen Unbekannte die gerade in Betrieb genommene Anlage beim Vorbeifahren einfach abgebaut und mitgenommen haben. Eine Absuche der näheren Umgebung führte nicht zum Auffinden.

Mad Max
05.12.2017
Dreiste Diebe entwenden aufgebauten Blitzer mitten in Durlach

Ein Diebstahl der mich fröhlich stimmt,wie kann man so ein Gerät auch unbeaufsichtigt lassen?Hoffe der Blitzer wird gut eingemottet,wo er keinen Schaden mehr anrichten kann. mehr...

sturm
05.12.2017
Dreiste Diebe entwenden aufgebauten Blitzer mitten in Durlach

Gratulation!! Endlich mal den Blitzer sinnvoll eingesetzt. Wie geht das eigentlich, dass man einen Blitzer einfach mitnimmt und der wohl schlafende Gemeindevollzugsbeamte nichts merkt?? Ist doch gar nicht möglich!!! Der Beamte sollte mal schauen ob die Diebe nicht auch seine Hose mitgenommen haben!! mehr...

il toscano
05.12.2017
Dreiste Diebe entwenden aufgebauten Blitzer mitten in Durlach

Der war wohl zu langsam.......oder die Vesperpause kam dazwischen.... mehr...