nach oben
19.01.2014

Dreiste Diebe stehlen Reisebus

Ettlingen. Diebe in Ettlingen hatten es in der Nacht auf Sonntag auf eher ungewöhnliche Beute abgesehen: Anstatt sich mit kleineren und unauffälligeren Fahrzeugen zufrieden zu geben, drangen die Unbekannten in ein laut Polizei stark frequentiertes Betriebsgelände ein und stahlen einen Reisebus.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen weißen Bus der Marke Daimler-Chrysler mit blauer Firmenaufschrift im Wert von über 50.000 Euro. Die Täter versuchten zuerst einen anderen Reisebus zu stehlen, jedoch löste die Alarmanlage dieses Fahrzeuges aus, so dass sie von dem Bus abließen und letztendlich den in der Nähe abgestellten Bus entwendeten.