nach oben
© Symbolbild: dpa
16.09.2015

Einbrecher durchschlagen Wand, um in Gaststätte zu gelangen

Nagold. Das war wohl richtig harte Arbeit, auch wenn das Ergebnis nicht so aussieht, als hätte da jemand einen Werkplan gehabt und fachgerecht geschuftet. Brachial sind Einbrecher in Nagold-Iselshausen durch eine Wand in eine Gaststätte eingebrochen. Und das bedeutete noch nicht das Ende ihrer Zerstörungswut.

Mit hohem Aufwand gelangten die Einbrecher in der Zeit von Montag, 0.15 Uhr und Dienstag, 15 Uhr, in die Gaststätten-Räume einer Gaststätte in Nagold-Iselshausen. Zunächst wurde an der Rückseite des Hauses an der Brühlstraße ein Fenster zum Nachbargebäude aufgehebelt, von wo aus der Versuch, durch die Decke in den darunter liegenden Gaststättenraum einzudringen, misslang. Mit roher Gewalt durchbrachen die Täter dann eine gemauerte Wand zum Gastraum.

Die darin befindlichen Geldspielautomaten sowie der Zigarettenautomat wurden nicht nur aufgebrochen, sondern komplett zerstört. Bargeld und Zigaretten waren die Beute der Diebe. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden.